Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° Sprühregen

Navigation:
Güstrow
Das Schloss Güstrow gilt als eines der schönsten Renaissancebauwerke Norddeutschlands. Das Rathaus von Bützow befindet sich am Marktplatz, nahe der gotischen Stiftskirche. Das Kunstmuseum in der Wassermühle widmet sichden Malern der Schwaaner Künstlerkolonie. Das Malchiner Tor in Teterow wurde im 19. Jahrhundert als Stadtgefängnis genutzt. Das Jagdschloss Bellin ist der Mittelpunkt einer großzügigen Gutsanlage bei Krakow am See. Das Rathaus von Gnoien: Der Ort wird Warbelstadt genannt, da er von der Warbel umflossen wird. Der Flughafen Rostock-Laage gewinnt als Zubringerfür den Kreuzfahrttourismus an Bedeutung.
Rostocks OB Roland Methling präsentiert das Plüschtier „Greifi“.
Rostock

Ursprünglich hatte die Stadt Rostock geplant, bis zu den 800-Jahr-Feiern jedem Neugeborenen in der Südstadtklinik ein gelbes Plüschtier zu schenken. Diese Aktion war aber schon nach wenigen Tagen gestoppt worden.

mehr
  • Kuscheltier „Greifi“ darf weiter nicht verschenkt werden
  • Gerichtsurteil: Verein darf Waldorfschule einrichten
  • Wille neuer Vorsitzender der CDU-Kommunalpolitiker
  • Spannung bis zum Schluss: Rostocker FC gewinnt in Bützow
  • Schwesig: SPD-Mehrheit aus MV für die GroKo
Rostock
Ins (Funk-)Loch gefallen: Auch Juliane Reetz sucht hin und wieder nach Telefon- und Internetempfang in und um Rostock (Symbolbild).

Laut Telekom und Vodafone gibt es kaum noch echte Funklöcher. Handy-Nutzer haben im Landkreis Rostock und sogar in der Hansestadt selbst trotzdem Probleme mit dem Empfang. Hier lesen Sie, woran es liegt.

mehr
Rostock
Das Juweliergeschäft "Zeitlos" in der Rostocker Innenstadt am Tag nach dem Einbruch.

Mit einem Hammer bewaffnet haben maskierte Einbrecher in Rostock ein Juweliergeschäft überfallen und geplündert. Auf der Flucht wurde eine Tasche mit Schmuck zurückgelassen. Zeugen sahen die Einbrecher, aber die Fahndung blieb bisher ohne Erfolg.

mehr
Sturmtief „Friederike“
Symbolbild: 22 wetterbedingte Einsätze gab es bis 17 Uhr am Donnerstag von Feuerwehr und Rettungsdienst im Landkreis Rostock.

Bäume, Baumkronen und Äste, die unter der Schneelast zusammengebrochen waren, mussten beseitigt werden.

mehr
Laage
Ein Feuerwehrauto fährt über eine verschneite Straße. Starker Schneefall behindert in Norddeutschland den Verkehr.

Der Wintereinbruch betrifft auch den Flughafen Rostock-Laage: Ein Flug aus München wurde am Donnerstag nach Bremen umgeleitet.

mehr
Bützow
Das Dach eines Feuerwehrfahrzeugs.

Die beiden Mittelklassewagen standen in der Nacht zu Mittwoch auf einem Parkplatz in Bützow in Flammen. Hinweise auf den oder die Täter und mögliche Motive gibt es noch nicht.

mehr
Tellow
Die Büste von Johann Heinrich von Thünen (1783-1850) steht vor dem Gutshaus in Tellow, dem Zentrum des Agrarmuseums.

Den Einstieg eines neuen Gesellschafters auf der Anlage in Tellow bei Teterow (Landkreis Rostock) sieht Kreistagsmitglied Helmut Precht kritisch. Er fordert stattdessen eine vollkommen neue Ausrichtung des Ensembles.

mehr
Güstrow
Jungsozialisten in MV wollen in Güstrow gegen GroKo demonstrieren (Archivbild).

Der Nachwuchs der SPD stellt sich gegen die Pläne des eigenen Vorstands: Die Jungsozialisten in MV wollen in Güstrow gegen Große Koalition demonstrieren.

mehr
Güstrow
Eine unbekannte Flüssigkeit hat am Montag in Güstrow für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. (Symbolfoto)

Im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in Güstrow bemerkte eine Anwohnerin am Montagabend eine unangenehmen Geruch. Die Feuerwehr rückte an, eine Seniorin bekam durch die Aufregung gesundheitliche Probleme.

mehr
Teterow
Der seit dem 10. Januar vermisste Teenager aus Roggow bei Teterow ist wieder da.

Der seit dem 10. Januar vermisste Teenager aus Roggow bei Teterow ist wieder da.

mehr
Rostock
Hunderte geprellte Anleger kamen 2009 zur Gläubigerversammlung der insolventen Volkssolidarität-Fonds. Nur wenige wohl werden am Ende ihr Geld zurückerhalten.

Jahre nach der Pleite von Immobilienfonds, die Hunderte Anleger um ihr Geld brachte, klagt der Kreisverband Bad Doberan den Güstrower an.

mehr
Güstrow
Versammelte Enten und Wasservögel.

Etwa 80 ehrenamtliche Helfer beteiligen sich an der europaweit seit 1964 stattfindenden Aktion.

mehr
Güstrow
Backhaus: Landwirtschaft muss ökologischer werden.

Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat sich angesichts steigender Ackerpreise für mehr Ökologie in der Landwirtschaft ausgesprochen.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Wismar
Der Kieler Dampfer „Augusta“ hatte 1883 elektrisches Licht an Bord und konnte seine Waren auch im Dunkeln abladen. SAMMLUNG SCHMIDT

Schiff hatte 1883 Licht an Bord / Es dauerte noch 20 Jahre, ehe die Elektrizität überall Einzug hielt

mehr
Jatznick

Durch das Feuer in einem Wohnhaus im vorpommerschen Jatznick entstand ein Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

mehr
Stadtmitte
Der alte Schornstein des Heizhauses auf dem DMR-Gelände in der Südstadt muss dringend saniert werden. Das städtische Amt für Denkmalpflege schätzt die Kosten auf 350000 Euro und sucht Unterstützer für den Eigentümer. FOTOS (2): OVE ARSCHOLL

Amtsleiterin Selling vor Kulturausschuss: Keine Fehler bei Heinkel-Mauer

mehr