Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Auto schleudert in Dorfteich: Zwei Tote

Goldewin Auto schleudert in Dorfteich: Zwei Tote

Der tragische Unfall ereignete sich in Goldewin in der Nähe von Bützow. Die beiden Insassen konnten sich nicht aus dem Wagen befreien und ertranken.

Voriger Artikel
800 Jahre Rostock ist Thema der 15. Eiswelt
Nächster Artikel
„Mister Germany“ wird gekürt

Der Audi schleudert nach der Kollision mit einem Baum in einen Teich. Beide Insassen ertranken.

Quelle: Stefan Tretropp

Goldewin. Bei einem Unfall in Goldewin bei Bützow (Landkreis Rostock) sind am Freitagabend zwei junge Männer ums Leben gekommen. Sie ertranken im Dorfteich, in den ihr Auto nach der Kollision mit einem Baum geschleudert worden war.

 

Nach Angaben der Polizei war der Fahrer des Audis in Goldewin einer leichten Rechtskurve offenbar weiter geradeaus gefahren. Der Wagen kollidierte seitlich mit einem Baum und wurde dann durch den Aufprall in den Dorfteich unweit der Straße geschleudert. In kürzester Zeit füllte sich der Wagen mit Wasser, die Insassen konnten die Türen nicht öffnen, um sich zu befreien. Rettungsversuche der örtlichen Feuerwehr blieben erfolglos. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod der Männer feststellen. Der Wagen wurde mithilfe der Seilwinde eines Traktors aus dem Teich gezogen.

Die Fahrbahn war zum Unfallzeitpunkt durch Regen nass, es herrschten Temperaturen nur knapp über dem Gefrierpunkt. Warum der Fahrer den Wagen geradeaus steuerte und ob die Fahrbahn womöglich rutschig gewesen ist, ist Gegenstand der Ermittelungen. Zur Unterstützung wurde auch ein Dekra-Sachverständiger hinzugezogen.

Stefan Tretropp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Überfrierende Nässe
Ein Streu- und Schneeräumfahrzeug fährt am 8. Dezember bei Schneefall über die Autobahn A8 zwischen München und Salzburg.

Im Schneegestöber geschehen zahllose Unfälle. Auf der Zugspitze ist es so kalt wie noch nie in diesem Herbst. Fußballspiele werden fürs Schneeräumen unterbrochen. Und Frau Holle greift in die Politik ein.

mehr
Mehr aus Güstrow
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.