Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Barlach-Stiftung eröffnet Kreativwerkstatt

Güstrow Barlach-Stiftung eröffnet Kreativwerkstatt

Der Neubau, der im vergangenen Jahr auf der Gelände am Güstrower Inselsee entstand, hat 340 000 Euro gekostet.

Güstrow. Die Ernst-Barlach-Stiftung in Güstrow (Landkreis Rostock) hat eine neue Kreativwerkstatt.

Nach einjähriger Bauzeit wurde am Montag der symbolische Schlüssel an die Museumspädagogin Ingrid Kiehl übergeben. Der Bau kostete 340 000 Euro. Dort sollen auf 130 Quadratmeter Kinder und Jugendliche mit den Werken des Künstlers vertraut gemacht werden.

Das lichtdurchflutete Haus hat einen Werkstattraum mit Atelierflair und soll hauptsächlich für die museumspädagogische Arbeit mit Kindergärten und Schulen genutzt werden. Maßgeblich ermöglicht wurde der Neubau durch finanzielle Zuwendungen.

Mehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Rostocker Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Güstrow
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.