Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Brandstiftung in einer S-Bahn

Güstrow/Rostock Brandstiftung in einer S-Bahn

Am Samstagabend haben unbekannte Täter in einem Reisezugwagen der S-Bahn auf der Fahrt von Güstrow nach Rostock gezündelt. Es wurde in der unteren Etage eine Plastikhalterung, die mit Informationsflyern bestückt war, angezündet.

Güstrow. Da der betroffene Bereich stark beschädigt wurde, musste Wagen aus dem Verkehr genommen werden.

Die Bundespolizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer Hinweise zu dieser Brandstiftung geben kann wird gebeten, sich unter 0381-2083111 oder 0800-6888000 zu melden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Güstrow
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.