Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Frau prallt mit Auto gegen Baum und wird eingeklemmt
Mecklenburg Güstrow Frau prallt mit Auto gegen Baum und wird eingeklemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 12.12.2017
Die Feuerwehr hat am Dienstag eine verletzte Frau aus diesem Wrack befreit. Ihre Tochter blieb unverletzt. Quelle: Stefan Tretropp
Anzeige
Jürgenshagen

Bei einem Unfall auf der L 11 zwischen Penzin und Jürgenshagen (Landkreis Rostock) ist am Dienstagnachmittag eine Frau verletzt worden. Laut Angaben der Polizei verlor die 34-Jährige bei schlechten Witterungsverhältnissen die Kontrolle über ihr Auto. Der Pkw kam von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und wurde zurück auf die Straße geschleudert. Die Frau wurde im Auto eingeklemmt. Feuerwehren aus Satow und Jürgenshagen brauchten über eine Stunde, um die Verletzte zu befreien. Ihre neunjährige Tochter wurde nicht verletzt. Zur Beobachtung wurde sie trotzdem zusammen mit der Mutter ins Krankenhaus gebracht.

Ein nachfolgender Pkw konnte einen Zusammenstoß mit dem Unfallfahrzeug nur verhindern, indem er auf ein Feld gelenkt wurde. Die Fahrerin dieses Fahrzeuges blieb unverletzt.

Die L 11 blieb bis zur Bergung der Fahrzeuge für mehrere Stunden gesperrt.

OZ

Anzeige