Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Jung-Landwirte messen sich

Güstrow Jung-Landwirte messen sich

Premiere für Mecklenburg-Vorpommern: Im Juni findet in Güstrow und Umgebung erstmals ein Wettbewerb der bundesweit besten Azubis der Land- und Forstwirtschaft statt. Jetzt steht fest, welche Teilnehmer aus MV sich dafür qualifiziert haben.

Voriger Artikel
Zwei Jahre nach dem Tornado: Bützow ist wieder schön
Nächster Artikel
Tödlicher Unfall auf der B 104

Berufswettbewerb der Landjugend: Beil Landesausscheid in Hoppenrade bei Güstrow zeigte der Rostocker Michael Fischer, was er drauf hat.

Quelle: Frank S�\xb6llner

Güstrow. Bei den Landesvergleichen in den „grünen“ Berufen wurde am Donnerstag in Güstrow entschieden, wer für Mecklenburg-Vorpommern im Juni beim Bundeswettbewerb der Deutschen Landjugend an den Start geht.

In fünf Kategorien wurden die Landessieger ermittelt: Bei den Forstwirten belegte Thomas Köhler vom Forstamt Neustrelitz den ersten Platz. Beste Hauswirtschaftlerin wurde Diana Tenner vom Regionalen Beruflichen Bildungszentrum Müritz, beste Tierwirtin wurde Daniela Walter von der Burower Gutsmilch GmbH. Bei den Landwirten siegte Michael Behlau von der Landwirtschaftlichen Produkivgenossenschaft Mestlin e.G. Bei den Fachschülern der Landwirtschaftlichen Fachschule Güstrow schnitten Christopher Goerke und Hauke Timm am besten ab.

Die sechs Sieger vertreten MV im Juli beim Bundesausscheid, außerdem die beiden Zweitplatzierten bei den Tierwirten, Christin Keding, und Martin Frahm bei den Forstwirten.

2265 Ausbildungsplätze in 716 Betrieben stehen in MV in der Agrar- und Hauswirtschaft zur Verfügung. Laut Schweriner Landwirtschaftsministerium sind aber nur 1076 besetzt.

Elke Ehlers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Belebung gefordert
Ein Sprecher des Ablesedienstleisters ista betonte, die Untersuchung des Kartellamtes habe keinen Marktmissbrauch festgestellt.

Mehr Wettbewerb zwischen den Anbietern von Ablesediensten soll Wohnungsmieter künftig entlasten. Das Bundeskartellamt hat die Marktmacht der Firmen in dem Bereich kritisiert und gesetzliche Maßnahmen gefordert. Die Wohnungswirtschaft begrüßt solche Schritte.

mehr
Mehr aus Güstrow
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.