Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Otto-Reutter-Abend
Mecklenburg Güstrow Kultur Otto-Reutter-Abend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.03.2014

Der Schauspieler Walter Plathe gastiert am 4. April um 19.30 Uhr im Ernst-Barlach-Theater in Güstrow. Der Otto-Reutter-Abend ist der „Klassiker“ der zwei Plathe- Programme.

Mehr als ein Abend mit den unverwüstlichen Reutter-Couplets. Fast schon ein Theaterstück, in dem der Schauspieler darüber nachdenkt, was man auf einer deutschen Bühne tun und lassen muss, um halbwegs so erfolgreich zu sein, wie es dieser Reutter einmal war. Und mit diesen Reutter-Couplets erfreut er nun schon seit über 10 Jahren sein Publikum. Aber schon Jahre zuvor war er hierzulande bekannt.

1987 feiern Publikum und Presse Walter Plathe mit dem Otto-Reutter-Abend in der Kleinen Revue im Berliner Friedrichstadtpalast. Plathe begann nach der DDR-Zeit in den alten Bundesländern noch mal von vorn. Er spielte im Tatort und in Derrick. Und er wurde „Der Landarzt" im ZDF, 1990 gab es eine zweite Premiere: „Alles wegen de Leut“ lief am Ku‘damm und in der Komödie im Winterhuder Fährhaus.



OZ

Anzeige