Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Güstrow Speedway-Arena bereit für Osterlauf
Mecklenburg Güstrow Speedway-Arena bereit für Osterlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:36 02.04.2014
Knapp drei Wochen vor dem ersten Höhepunkt wird die Speedway-Arena auf Vordermann gebracht. Quelle: Gunnar Mörke

Im Winter wurde viel gearbeitet an der Güstrower Speedway-Arena. Jetzt geht es mit schwerer Technik auf die Bahn, um den Belag vorzubereiten. Das erste Rennen steht am Ostersonnabend auf dem Plan. Daher wurde es Zeit, den Untergrund vorzubereiten. Der zweite Vorsitzende Thomas Koch, der mit den Helfern an der Verbesserung des Stadions arbeitete, erläuterte das Vorgehen des Bahnmeisters Peter Gradert: „Wir tellern die Bahn auf und arbeiten dann Kalk ein, damit mit dem aufgebrachten Wasser die notwendige Festigkeit entsteht.“ Auch wenn die Bahn die Grundlage des Sports ist, gab es auch viele andere Arbeiten im Stadion zu erledigen. Mit viel Beton wurden beispielsweise die Zuschauer-Traversen in den vergangenen Wochen und Monaten erweitert. „Wir möchten, dass sich die Zuschauer bei uns wohlfühlen und tollen Sport erleben können“, bringt Thomas Koch die Motivation der vielen Helfer auf den Punkt.



OZ

Anzeige