Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° stark bewölkt

Navigation:
Vandalen beschmieren Feuerwehrwagen

Rostock Vandalen beschmieren Feuerwehrwagen

Die Unbekannten sprühten Beleidigungen auf. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Rostock. Ein Einsatzwagen der freiwilligen Feuerwehr ist am Donnerstagabend von Unbekannten großflächig mit Farbe beschmiert worden. Wie die Polizei mitteilt, entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Der Wagen stand vor dem Gelände der Feuerwehr im Rostocker Stadtteil Groß Klein. Mit grüner und oranger Farbe sprühten Unbekannte über die gesamte Fahrzeuglänge Beleidigungen auf.

Stadtwehrführer Steffen Grafe betonte, dass nicht nur finanzieller Schaden entstanden sei, sondern der Wagen nun wegen der Reinigung mehrere Tage nicht für den Brandschutz zur Verfügung stehe. Die Kriminalpolizei ermittelt.

 



st

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Güstrow
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.