Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
20 Grad und fast Flaute: 15. Müritz Sail in Waren gestartet

Waren 20 Grad und fast Flaute: 15. Müritz Sail in Waren gestartet

Bis Sonntag können Gäste des maritimen Volksfestes verschiedene Bootswettfahrten und Gaudi auf dem Wasser wie Fischerstechen erleben.

Waren. Bei sommerlichen 20 Grad und wenig Wind hat am Donnerstag die 15. Müritz-Sail in Waren an der Müritz begonnen. Schaulustige bestaunten Haus- und Charterboote im Stadthafen, probierten einen Auto-Überschlag-Simulator des ADAC aus oder vergnügten sich auf Schaustellermeilen am Müritzufer. Als erste Band trat der Shantychor „Eisvogel“ auf. .

Bis Sonntag können Gäste des maritimen Volksfestes verschiedene Bootswettfahrten und Gaudi auf dem Wasser wie Fischerstechen erleben. Dazu sind Rundflüge mit einem Wasserflugzeug, Höhenfeuerwerk und Flottenparade geplant. .

Die Tourismusbranche der Seenplatte sieht die Müritz-Sail vor allem als Werbeveranstaltung für die Region. Die Veranstalter hoffen wieder auf rund 60 000 Gäste.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Waren

Es gilt mittlerweile als eine Art Markenzeichen für Waren: Die Sail Müritz. Das Fest gibt es bereits seit 2002 und lockt nun wieder aus ganz Deutschland Gäste an.

mehr
Mehr aus Mittleres Mecklenburg
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.