Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Fernseher brennt – Altenheim evakuiert

Waren Fernseher brennt – Altenheim evakuiert

Das durch einen technischen Defekt entstandene Feuer hat in der Einrichtung in Waren/Müritz einen Schaden von 10 000 Euro verursacht. Verletzt wurde niemand.

Waren. Nach einem Feuer in einem Altenheim sind in Waren (Müritz) mehrere Bewohner in Sicherheit gebracht worden. Ein technischer Defekt am Fernseher eines 84-Jährigen habe den Brand am Mittwochabend ausgelöst, teilte die Polizei in Neubrandenburg mit.

Das Wohnzimmer des Mannes brannte zum Teil aus. Keiner der 14 Bewohner wurde verletzt. 

Zwei Senioren wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, die übrigen Bewohner mussten vorübergehend in andere Einrichtungen umziehen, weil das Haus stark verrußt war.

Laut Polizei entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mittleres Mecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.