Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Mecklenburgische Seenplatte ziert neue Briefmarke

Neustrelitz Mecklenburgische Seenplatte ziert neue Briefmarke

In Neustrelitz ist am Donnerstag eine Briefmarke mit einem Bild der Mecklenburgischen Seenplatte präsentiert worden.

Voriger Artikel
Vier Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Nächster Artikel
Awo-Untersuchungsausschuss will Managergehalt nachspüren

Ruderboote liegen im Morgennebel am Ulrichshuser See.

Quelle: Jens Büttner/archiv

Neustrelitz. In Neustrelitz ist am Donnerstag eine Briefmarke mit einem Bild der Mecklenburgischen Seenplatte präsentiert worden. Die Sondermarke zeigt eine „stimmungsvolle Ansicht“ des Mühlensees bei Speck (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte), wie das Umweltministerium mitteilte. Die Marke sende einen Eindruck des größten deutschen Nationalparks mit mehr als 1100 Seen um die Welt, sagte Jürgen Buchwald, Staatssekretär im Schweriner Umweltministerium. Fotografiert hat das Motiv Norbert Rosing.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen

Das Forstamt lässt Bergens Stadtwald bis Mitte November durchforsten und sicherer machen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mittleres Mecklenburg
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.