Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Motorradfahrer bei Unfall mit Lkw lebensgefährlich verletzt
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Motorradfahrer bei Unfall mit Lkw lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 12.06.2018
Auf der B96 kam es zu einem Unfall. Quelle: Patrick Pleul/archiv
Anzeige
Neustrelitz

Bei einem Unfall mit einem Lkw ist ein Motorradfahrer am Montag bei Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) lebensgefährlich verletzt worden. Der 62-Jährige sei in den Gegenverkehr gefahren und dort frontal mit dem Lastwagen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Durch den Aufprall sei der Mann gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert worden. Er wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

dpa/mv

Mehr zum Thema

Die 51-Jährige stürzte auf einem abschüssigen Gehweg im mecklenburgischen Hagenow. Die Ursache ist noch unklar.

07.06.2018

Der 36-Jährige war am Donnerstagnachmittag auf einem abgelegenen Feldweg bei Lübtheen verünglückt. Die Führerin einer Pferdekutsche fand den Motorradfahrer lebensbedrohlichen Verletzungen am Freitagmorgen zufällig.

08.06.2018

Der 52 Jahre alte Biker fuhr am Sonnabend zwischen Hansdorf und dem Clausdorfer Kreisel in der Gemeinde Satow (Landkreis Rostock) auf ein Fahrzeug auf und überschlug sich. Er musste an der Unfallstelle stabilisiert werden.

10.06.2018
Aktuelle Beiträge Rassismus als mögliches Motiv - Gruppe greift Jugendlichen an

Der 17-Jährige wurde bei der Attacke in Neustrelitz leicht verletzt. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

11.06.2018

An einem Feldweg am Stolper See (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist in der Nacht zu Sonntag ein Quad-Fahrer tödlich verunglückt. Der Beifahrer entfernte sich schwer verletzt vom Unfallort.

11.06.2018

Stürmer kommt der Empfehlung von 16 Saisontreffern vom neuen Ligakonkurrenten Malchower SV.

07.06.2018
Anzeige