Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Müritz-Raser: Verkehrswacht warnt vor „Zeitbomben“

Schwerin/Waren Müritz-Raser: Verkehrswacht warnt vor „Zeitbomben“

Ein 27-Jähriger ohne Führerschein fuhr in Waren betrunken und unter Drogeneinfluss einen Rentner tot. Solche Amokfahrten sind jederzeit möglich, warnt die Landesverkehrswacht. Laut Polizei geht die Zahl schweren Alkoholunfälle zurück.

Voriger Artikel
Was heute in MV wichtig wird
Nächster Artikel
Beste Lehrlinge im Gastgewerbe gekürt

Der stark beschädigte Opel Vectra nach dem tödlichen Unfall in Waren an der Müritz. Dem 27-jährigen Fahrer droht eine Gefängnisstrafe.

Quelle: Susan Ebel

Schwerin/Waren. Gegen Tragödien wie die Todesfahrt vom Sonnabend in Waren an der Müritz gibt es keinen endgültigen Schutz. Das meint Hans-Joachim Hacker, Präsident der Landesverkehrswacht Mecklenburg-Vorpommern. Unter Alkohol und Drogeneinfluss war ein 27-Jähriger am Sonnabend auf den Gehweg gerast und hatte einen 67-jährigen Fußgänger getötet. Der Fahrer hatte seinen Führerschein wegen Drogen bereits 2015 verloren. Ihm droht nun eine Gefängnisstrafe.

„Es gibt kein Patentrezept gegen solche Amokfahrer“, sagt Hacker. Eine Null-Promille-Regel (statt der geltenden 0,5 Promillegrenze) wäre zwar grundsätzlich sinnvoll, würde solche „triebgesteuerten“ Taten aber nicht verhindern.

Der ADAC lehnt Forderungen nach einem lebenslangen Führerscheinentzug für Mehrfachtäter ab. „Das ist Quatsch“, sagt Sprecher Carsten Willms. Die geltende Medizinisch-Psychologische Untersuchung, der sogenannte Idiotentest, sei eine gute Hürde, Menschen mit Suchtproblemen den Führerschein zu verweigern.

Insgesamt geht die Zahl schwerer Alkoholunfälle in MV zurück. 2014 starben dadurch acht Personen, 126 wurden verletzt. 2011 waren es noch 14 Tote und 172 Verletzte.

Von Kleine Wördemann, Gerald

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Waren
Der beschädigte Unfallwagen in Waren an der Müritz: Der Fahrer hatte seit 2015 keinen Führerschein mehr.

Verkehrswacht: Solche Fahrer sind „Zeitbomben“ / Unfallopfer war erst vor kurzem nach Waren gezogen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mittleres Mecklenburg
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.