Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Polizei stoppt Geisterfahrer auf der A 19

Malchow Polizei stoppt Geisterfahrer auf der A 19

Der Lkw-Fahrer hatte nach eigenen Angaben in der Baustelle der Petersdorfer Brücke bei Malchow die Orientierung verloren.

Voriger Artikel
MEK-Panne in MV: Hamburger Chef wird versetzt
Nächster Artikel
Neue Bürgermeister an der Müritz

Eine Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Quelle: Friso Gentsch

Malchow. Beamte der Autobahnpolizei Linstow (Landkreis Rostock) haben in der Nacht zu Donnerstag auf der A 19 Rostock - Berlin einen Geisterfahrer gestellt. Der Fahrer eines Sattelzuges aus Deutschland gab an, in der Baustelle der Petersdorfer Brücke bei Malchow (Mecklenburgische Seenplatte) in Richtung Berlin die Orientierung verloren zu haben.

Der 56-Jährige sei auf die Fahrspur in Richtung Rostock gewechselt und fuhr dann zehn Kilometer entgegengesetzt der Fahrtrichtung, obwohl andere Verkehrsteilnehmer ihn mittels Lichthupe warnten. Der Mann wollte dann auf Höhe des Parkplatzes Leizen wenden. Die Polizeibeamten begleiteten den Sattelzug von der Autobahn herunter.

Gegen den Fahrzeugführer wurde Strafanzeige gegen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stuttgart

Autos und Fahrräder: Diese Kombination verträgt sich auf der Straße nicht immer. Für einige Autobauer sind Drahtesel dagegen eine willkommene Ergänzung der eigenen Produktpalette. Ein Einblick in den Markt.

mehr
Mehr aus Mittleres Mecklenburg
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.