Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Radfahrer prallt gegen Auto
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Radfahrer prallt gegen Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 03.05.2018
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Quelle: Nicolas Armer/archiv
Anzeige
Wesenberg

Ein Radfahrer ist in Wesenberg im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte am Donnerstag gegen ein Auto gefahren und schwer verletzt worden. Der 64-Jährige fuhr die Bahnhofsstraße entlang und übersah einen am Straßenrand haltenden Wagen, wie die Polizei mitteilte. Er prallte demnach gegen das Auto und verletzte sich schwer am Kopf.

dpa/mv

Mehr zum Thema

Der Neunjährige wurde bei dem Unfall am Samstag in Daberkow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) leicht verletzt.

01.05.2018

Ein Auto ist am Samstag bei Neukloster (Landkreis Nordwestmecklenburg) von der Fahrbahn abgekommen.

29.04.2018

Nach einem Unfall war die Anschlussstelle Grabow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) am Montag stundenlang gesperrt.

02.05.2018

Gegen den 35 Jahre alten Schiffsführer, der aus Rostock kommt, wird wegen Verdachts der Hehlerei ermittelt.

03.05.2018

Die Täter richteten in der Nacht zum 1. Mai in einem Wald bei Zislow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an.

02.05.2018

Die Frau war am Montag in Dobbertin (Landkreis Ludwigslust-Parchim) von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug hatte sich anschließend überschlagen.

01.05.2018
Anzeige