Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Wismarer beim Rügenbrückenlauf
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Sport Wismarer beim Rügenbrückenlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 23.10.2018
Rügenbrücken Marathon 2018 Walker Quelle: ROEDEL@ARGUSEYE.DE
Stralsund/Wismar

Zwischen den beiden Wismarern Malo Facklam (6) und Laufoldie Hermann Ehmke (80) besteht ein Altersunterschied von 74 Jahren. Doch beide zeigten – jeder auf seiner Strecke – beim diesjährigen Rügenbrückenlauf großen Einsatz. Malo Facklam belegte auf der 1,5 km-Kinderstrecke in acht Minuten und 59 Sekunden unter den 283 Mädchen und Jungen bis 10 Jahre einen tollen 198. Platz. Darüber waren nicht nur er, sondern auch sein Vater Kay und Tante Meggie höchst erfreut, die sich noch später auf der 12 km Strecke versuchen wollten. Herman Ehmke war mit der Zeit von 46:14 min. auf den 6 km von den 900 Startern hoch zufrieden. Bemerkenswert: Bei allen bisherigen Läufen war er dabei. Auf der genannten 12 km Distanz lieferten Matthias Kühn (Wismar) in 50:08 min. auf Platz 13, Daniell Fink (Babst) in 51:33 min. auf Platz 24 und Ariane Stapusch (PSV Wismar) in 52:48 min. auf Platz 37 hochklassige Rennen und Ergebnisse ab. Immerhin war diese Strecke mit 969 Teilnehmern stark besetzt. Nicht minder eindrucksvoll der 11. Platz von Andrea Hilbers (SPK) auf der 6 km Walking Strecke in 45:45 min. bei grosser Beteiligung von 853 Walkerinnen und Walkern.

Weitere Ergebnisse, Platzierung nur Gesamteinlauf:

12 km: Kay Facklam 57:09 min. Platz 107, Stefan Hilbers(Sparkasse NWM) 59:37 min. Pl. 167, Leila Fust (SPK NWM) 1:14:31 h. Pl. 690, Rene Fust (Anker Wismar) 1:14:31 h. Pl. 691, Meggie Facklam (Wismar) 1:19:31 h. Pl. 846.

Halbmarathon (519 Teilnehmer):

Dirk Biedermann 1:57:31 h. Pl. 275, Silvio Seltmann (Biedermann Optik) 1:59:55 h. Pl. 301, Sebastian Möller (TSV Gägelow) 2:05:00 h. Pl. 357, Rebecca Gauer (Gägelow) 2:07:02 h. Pl. 377, Thomas Wirth (Lauffreunde Wismar) 2:21:44 h. Pl. 478.

6 km: Dirk Racholl (Wismar) 46:46 min. Pl. 848.

12 km Walking (311 Teilnehmer): Edgar Liehmann (Lok Wismar) 1:44:18 h. Pl. 138.

Edgar Liehmann

Der Pferdesportverband Mecklenburg-Vorpommern hat das Ranking im Springreiten, in der Dressur und in der Vielseitigkeit veröffentlicht. Mit Stichtag 30. September endete der Anrechnungszeitraum. Thomas Kleis (Gadebusch), Ronald Lüders (Güstrow) und Andreas Brandt (Neuendorf) führen in ihren Disziplinen das Ranking an.

Ein Spiel fiel in der Kreisliga besonders aus der Rolle. Auf dem Grevesmühlener Tannenberg gab es gleich drei Platzverweise.

Die erste Mannschaft von Post Wismar hat ihr Punktspiel in der Verbandsliga beim TTC Greifswald mit 0:9 verloren. Die Wismarer mussten ohne ihre beiden Leistungsträger Richard Riebschläger und Alexander Arunow antreten.