Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mittleres Mecklenburg Was heute in MV wichtig wird
Mecklenburg Mittleres Mecklenburg Was heute in MV wichtig wird
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 21.07.2016
Der Maler und Grafiker Werner Schinko. Quelle: J. Tremper
Anzeige
Bollewick/Schwerin/Rostock/Parchim/Stralsund

Mit einer Trauerfeier nehmen Künstler, Freunde und Angehörige am Donnerstag in Bollewick bei Röbel (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) Abschied vom Grafiker und Märchen-Illustrator Werner Schinko (1929-2016). Der Künstler war Anfang Juli im Alter von 86 Jahren gestorben. Schinko stammte aus Böhmen und lebte seit 1946 in Röbel, wo er Ehrenbürger war. Er soll am Donnerstag auch beigesetzt werden.

Bundesarbeitsministerin Nahles in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin/Rostock. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles trifft am Donnerstag in Schwerin mit Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (beide SPD) zusammen. Wichtige Themen seien die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt und die Rentenpolitik, teilte die Staatskanzlei mit. Am Nachmittag besucht Nahles das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung in Rostock.

Gesellschaftervertrag für neues Mecklenburgisches Staatstheater

Schwerin/Parchim. Die Fusion des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin mit dem Mecklenburgischen Landestheater Parchim und der Einstieg des Landes als Mehrheitsgesellschafter wird am Donnerstag perfekt gemacht. Bei einem Notar in Rostock soll das umfangreiche Vertragswerk unterzeichnet werden, wie eine Sprecherin des Kultusministeriums sagte. Am Nachmittag ist in Schwerin ein Festakt geplant. Die Fusion zum Mecklenburgischen Staatstheater soll zum 1. August vollzogen werden.

Wallensteintage beginnen

Stralsund. Am Donnerstagabend beginnen in Stralsund die viertägigen Wallensteintage. Mit dem Volksfest wird alljährlich an den Sieg über General Wallenstein und seine Truppen im Jahr 1628 erinnert. Unter anderem treten Landsknechte in historischen Uniformen auf, ein Festumzug und viele andere Aktionen sind geplant.

dpa/OZ

Mann steht nach Angriff auf Taxifahrer vor Gericht +++ Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft wird fortgesetzt +++ 300 Interessierte zu Ausbildungsmesse für Flüchtlinge erwartet +++ Schiffbau-Zulieferer legen Jahresbericht vor

14.07.2016

Mit dem Stück „Das Vermächtnis“ geht die Open-Air-Bühne in Waren in die elfte Saison. Rund 1000 Zuschauer erleben die erste Aufführung über das Leben Leben im und nach dem Dreißigjährigen Krieg in Mecklenburg.

10.07.2016

Letzte Sitzung des Landtags vor Neuwahl im September +++ Kaum Anmeldungen zum letzten Gläubigertreffen von German Pellets +++ Namika bei Auftakt des Mecklenburg-Vorpommern-Tages in Güstrow +++ Premiere der Verdi-Oper „Aida“ bei Schlossfestspielen

08.07.2016
Anzeige