Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Östliches Mecklenburg
Das Stargarder Tor ist eines von vier erhaltenen Stadtoren in Neubrandenburg. Auf den Mauern der Stadt stehen mehrere Wiekhäuser. Das Anklamer Tor gehörte einst zu einer Wehranlage, welche die Stadt Friedland umgab. Die Reste des aus einem Kloster entstandenen Schlosses künden in Dargun von der einstigen Bedeutung des Städtchens. Fritz Reuter, dem größten Sohn der Stadt Stavenhagen, ist ein Denkmal und ein Museum gewidmet. Die Alte Burg in Penzlin, die nach dem Dreißigjährigen Krieg verfallen war, erinnert heute als Museum an die Hexenverfolgung.
Julia Klöckner (CDU), Bundeslandwirtschaftsministerin.
Neubrandenburg

Weil sie angesichts strengerer Regeln in Deutschland als in anderen EU-Staaten um ihre Wettbewerbsfähigkeit fürchten, haben sich Schweinezüchter aus MV bei Julia Klöckner (CDU) beschwert.

mehr
  • Schweinehalter protestieren bei Bundesagrarministerin
  • Todesschuss eines Polizisten: Ermittlungen eingestellt
  • Schlägerei mit Pfefferspray zwischen Schülern
  • Nachwuchsmangel: Maschinenbauer öffnet am 1. Mai die Tore
  • Arbeitsunfall: 29-Jähriger gerät zwischen zwei Traktoren
Neubrandenburg
Statue der Justitia.

Die Staatsanwaltschaft fordert eine Einweisung des Täters dauerhaft in eine psychiatrische Haftklinik.

mehr
Neubrandenburg
Ein Landwirt sprüht mit einem Traktor Pflanzenschutzmittel auf ein Feld.

Chemischen Hilfsmittel werden als oft Ackergift abgetan. Der Einsatz von Pflanzenschutzmittel sei aber wichtig, um den steigenden Bedarf an Nahrungsmitteln zu decken, kontert der Bauernverband.

mehr
Friedland
Die Polizei ermittelt wegen einer Attacke auf einen Afrikaner.

Nach dem Vorfall im mecklenburgischen Friedland hat jetzt der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. Verdächtig sind zwei Männer.

mehr
Güstrow/Neubrandenburg
Mathias Grünwald, Landesvorsitzender BUND MV

Der Biologe aus Neubrandenburg, der die Umweltorganisation im Nordosten seit 16 Jahren führt, wurde bei der Jahresversammlung in Güstrow erneut gewählt. Zentrales Thema der Tagung war der Schutz der Kegelrobben.

mehr
Friedland
Neo-Nazis haben in Friedland ihre Hunde auf zwei Männer aus Eritrea gehetzt. (Symbolbild)

In Friedland haben mehrere Deutsche haben ihre Hunde auf zwei Afrikaner losgelassen. Die Männer aus Eritrea wurden dabei leicht verletzt.

mehr
Friedland
Die Polizei ermittelt nach einem Angriff auf zwei Afrikaner im mecklenburgischen Friedland. (Symbolfoto)

Zwei Eritreer sind im mecklenburgischen Friedland von einer Gruppe Deutscher angegriffen worden. Sie erlitten leichte Verletzungen.

mehr
Neubrandenburg
Heinz Rudolf Kunze.

Mit einer musikalischen Lesung des Rocksängers Heinz Rudolf Kunze beginnt am Freitag der Norddeutsche Bücherfrühling in Neubrandenburg.

mehr
Burg/Neubrandenburg
Die DDR-Schriftstellerin Brigitte Reimann.

Die Stadt Burg bei Magdeburg ehrt die Schriftstellerin Brigitte Reimann (1933-1973) mit einer Städtebau- und Literaturkonferenz.

mehr
Neubrandenburg
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Der Angeklagte soll seine Lebensgefährtin misshandelt und ihr so lange kein Essen und Trinken gegeben haben, bis sie starb. Der Bundesgerichtshof hatte ein früheres Urteil aufgehoben und eine Neuverhandlung angeordnet.

mehr
OZ-Sportbuzzer

B-Junioren gewinnen hoch mit 8:2 gegen den TSV Friedland.

mehr
OZ-Sportbuzzer

Beim 1. FC Neubrandenburg geht der Verbandsligist mit einer 2:5-Niederlage vom Platz.

mehr
Neubrandenburg
Sänger und Schauspieler David Hasselhoff ist am Freitagabend im Jahnsportforum Neubrandenburg aufgetreten.

Er war der „Knight Rider“, Mr. Baywatch und als Sänger lieferte David Hasselhoff mit „I've been Looking For Freedom“ die Hymne zur Wende. Jetzt ist „The Hoff“ auf Comeback-Tour. Freitag trat er im Jahnsportforum Neubrandenburg auf.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Göhren-Lebbin/Waren
Die Ferienanlage „Land Fleesensee“ wird um die Hotel-Appartmentanlage „Maremüritz“ erweitert.

Die Betreiber der Ferienanlage „Land Fleesensee“ in Göhren-Lebbin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) haben ihre Geschäfte weiter ausgebaut.

mehr
Güstrow
Schulleitungen wollen mehr Geld und Zeit für ihre Arbeit. (Symbolbild)

Die Schulleitungsvereinigung feiert 25-jähriges Jubiläum und stellt Forderungen.

mehr
Greifswald
Die Ortsdurchfahrt von Leist I.

Die Ortsdurchfahrt von Leist I (Vorpommern-Greifswald) befindet sich in einem beklagenswerten Zustand. Anwohner meinen, dass Reparaturarbeiten die Situation noch verschlimmert haben.

mehr