Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Östliches Mecklenburg
Das Stargarder Tor ist eines von vier erhaltenen Stadtoren in Neubrandenburg. Auf den Mauern der Stadt stehen mehrere Wiekhäuser. Das Anklamer Tor gehörte einst zu einer Wehranlage, welche die Stadt Friedland umgab. Die Reste des aus einem Kloster entstandenen Schlosses künden in Dargun von der einstigen Bedeutung des Städtchens. Fritz Reuter, dem größten Sohn der Stadt Stavenhagen, ist ein Denkmal und ein Museum gewidmet. Die Alte Burg in Penzlin, die nach dem Dreißigjährigen Krieg verfallen war, erinnert heute als Museum an die Hexenverfolgung.
Der Busverkehr an der Mecklenburgischen Seenplatte wurde am Montagmorgen durch einen Warnstreik weitgehend lahmgelegt. (Symbolfoto)
Neubrandenburg

Im Rahmen der Tarifverhandlungen für rund 1600 Mitarbeiter kommunaler Busunternehmen im Nordosten legten Busfahrer der kreiseigenen Mecklenburg-Vorpommerschen Verkehrsgesellschaft mbH an mehreren Betriebshöfen die Arbeit nieder.

mehr
  • Warnstreik legt Busverkehr an Seenplatte lahm
  • Deckenlampe verschmort: Brandalarm an Grundschule
  • CDU-Verbände wählen Landrats-Kandidaten
  • Testspiele: SV Pastow und 1. FC Neubrandenburg sorgen für Torfestivals
  • Nach Sturmtief „Friederike“: Weitgehende Entspannung in MV
Rostock/Penzlin/Grevesmühlen/Dassow/Schwerin/Binz
OZ-TV Donnerstag- Wintereinbruch in MV sorgt für Chaos Die weiteren Themen: Spektakulärer Juwelen-Diebstahl in Rostock | Verhandlungen zu CD-Werk-Pleite stocken | Binz macht sich schmuck für 700-jähriges Jubiläum

Die weiteren Themen: Spektakulärer Juwelen-Diebstahl in Rostock | Verhandlungen zu CD-Werk-Pleite stocken | Binz macht sich schmuck für 700-jähriges Jubiläum

mehr
Altentreptow/Dargun/Waren/Bremen/Wismar/Bergen
In Hoppenrade (Landkreis Rostock) schauen Kühe neugierig in die Kamera.

Deutschlands größter Milchkonzern, das Deutsche Milchkontor, senkt seinen Milch-Auszahlungspreis um 5 Cent - stärker als alle anderen Molkereien. Das trifft alle Bauern, die nach Altentreptow, Bergen, Waren oder Dargun Milch liefern.

mehr
Marihn
Männer der Feuerwehr sitzen in einem Löschfahrzeug.

Das Haus einer 89-Jährigen in Marihn (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) ist aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Eine Nachbarin handelte schnell und rettete so das Leben der Frau.

mehr
Friedland
Blaulichter blinken auf Polizeifahrzeugen.

An der Mecklenburgischen Seenplatte sind aus einer Kleingartenanlage in Friedland 36 Tauben der Rasse "Show-Racer" gestohlen worden.

mehr
Seltz
Ein Löschfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen.

Ein defektes Abgasrohr im Keller wird für eine Rentnerin fast zum Verhängnis. Gerade rechtzeitig retten Rettungskräfte die 76-Jährige aus einer lebensgefährlichen Situation.

mehr
Schwerin/Neubrandenburg

In Mecklenburg-Vorpommern sind 2017 erstmals seit Jahren laut Polizei weniger Bootsmotoren gestohlen worden. Das teilten am Dienstag das Landeskriminalamt und die Wasserschutzpolizei mit.

mehr
Neubrandenburg/Anklam
Der schwerste Unfall ereignete sich in der Nähe von Röbel. Eine Frau wurde in ihrem PKW eingeklemmt und schwer verletzt.

Schnee bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sorgte in ganz Vorpommern für zahlreiche Unfälle. Neben einer schwer verletzten und zwei leicht verletzten Personen, blieb es bei Sachschäden.

mehr
Kurznachrichten vom Montag
Mega-Yacht: 200 neue Jobs auf Stralsunder Werft +++ Zug tötet Radfahrer in Neubrandenburg +++ Schwesig macht Werbung für GroKo +++ 600 Greifswalder demonstrieren für Arndt

+++ Zug tötet Radfahrer in Neubrandenburg +++ Schwesig macht Werbung für GroKo +++ 600 Greifswalder demonstrieren für Arndt +++

mehr
Burg Stargard
Einschusslöcher in einer Gartenlaube.

Bei einem 39-Jährigen hat die Polizei fünf Langwaffen und zwei Pistolen im Gartenhaus in Burg Stargard gefunden.

mehr
Demmin

Rund vier Millionen Euro wird das Vorhaben im Zentrum der Hansestadt Demmin kosten.

mehr
Neubrandenburg
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße.

An einem unbeschrankten Bahnübergang in Neubrandenburg hat sich ein schwerer Unfall ereignet, als ein Mann den herannahenden Triebwagen offenbar übersah. Die Strecke war für zwei Stunden blockiert; die Fahrgäste blieben unverletzt.

mehr
Neubrandenburg

Die Neubrandenburger Annalise-Wagner-Stiftung hat ihren mit 2500 Euro dotierten Literaturpreis für 2018 ausgeschrieben. Bewerbungen sind bis zum 15.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Plau am See
André Thieme spricht bei einer Pressekonferenz.

Der Springreiter aus Plau am See fliegt über den großen Teich: Rund sechs Wochen will der 42-Jährige in den Vereinigten Staaten bleiben.

mehr
Lüchow
Ein Richterhammer aus Holz liegt auf einem Tisch.

Im Dorf Lüchow darf eine Waldorfschule eingerichtet werden. Das Verwaltungsgericht in Schwerin beschließt, dass die Versagung der Betriebsgenehmigung nicht rechtens gewesen ist.

mehr
Wolgast
Axel Gerold aus Altwarp will Landrat im Kreis Vorpommern-Greifswald werden.

Der Kreisverband Vorpommern-Greifswald der AfD setzt für die Landratswahl im Mai auf Axel Gerold aus Altwarp. Der gebürtige Braunschweiger wurde am Sonntag in Wolgast gewählt. Er setzte sich gegen den Greifswalder Jörg Valentin durch.

mehr