Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg 1500 Fahrzeuge bei Tuning-Treffen
Mecklenburg Östliches Mecklenburg 1500 Fahrzeuge bei Tuning-Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 03.04.2016
1500 getunte Fahrzeuge kamen am Samstag in Neubrandenburg zusammen. Quelle: Felix Gadewolz
Anzeige
Neubrandenburg

3200 Menschen kamen am Samstag zu einem Tuning-Treffen in Neubrandenburg. Beim „Große Go Tankstellen Saisonstart 2016“präsentierten sie von 16 Uhr an 1500, nach Polizeiangaben teilweise sehr ansehnlich modifizierte Fahrzeuge. Es kam zu kurzzeitigen Staus in der Demminer Straße. Alle Parkplätze im weiten Umfeld des Veranstaltungsgeländes waren besetzt. Bei Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Neubrandenburgs und im Umland zählte die Polizei insgesamt 46 Verstöße gegen das Straßenverkehrsrecht.

OZ

Mehr zum Thema

Neun Generationen und seit 1963 über fünf Millionen Verkäufe: Opel weiß, wie man Kombis für die Kompaktklasse baut. Der neue Astra Sports Tourer ist deshalb buchstäblich ein großer Wurf - selbst wenn seinem Segment in Abmessungen und Ausstattung längst entwachsen ist.

18.04.2016

Blendet Autofahrer die Sonne, hilft der Blendschutz nur ausreichend weiter. Besser ist es, eine Sonnenbrille dabei zu haben. Doch nicht jedes Modell sollte hinter dem Steuer getragen werden. Fassungen und Bügel müssen dafür geeignet sein.

15.04.2016

Manche Autofahrer lassen ihre Winterreifen das ganze Jahr am Auto. Sie müssen dann mit einem längeren Bremsweg, schlechterem Handling und höherem Verschleiß leben.

15.04.2016
Rostock Wismar/Stralsund/Neubrandenburg/Rostock/Greifswald - Hochschulen haben 58 Millionen auf der hohen Kante

Die Universitäten und Fachhochschulen in Mecklenburg-Vorpommern sparen seit Jahren Geld an: als Rücklagen für zukünftige Aufgaben in Forschung und Lehre.

01.04.2016

Nach dem verheerenden Brand in einem Geflügelschlachthof im niedersächsischen Lohne übernehmen andere Standorte der Gruppe die Tiere. Acht Betriebe aus dem Nordosten liefern an den deutschen Marktführer.

30.03.2016

Der nackte Mann, der am Samstag auf der A20 bei Neubrandenburg umherlief, hatte zuvor seinen Pkw in Brand gesetzt.

28.03.2016
Anzeige