Menü
Anmelden
Wetter wolkig
3°/ 0° wolkig
Mecklenburg Östliches Mecklenburg

Bei einem Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen sind am Donnerstag zwischen Neubrandenburg und Neddemin (Mecklenburgische Seenplatte) zwei Autofahrer schwer verletzt worden. In den Unfall waren drei Pkw und ein Lastwagen involviert.

17.01.2019

Bei einem Unfall nahe Borrentin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Er krachte mit seinem Lastwagen frontal gegen einen Baum.

16.01.2019

In Neubrandenburg ist eine Gasheizung in einem Mehrfamilienhaus explodiert. Die Bewohner flüchteten. Der Knall und der anschließende Brand machten das Gebäude unbewohnbar.

15.01.2019

In Neubrandenburg ist eine Frau von einem Bus angefahren und verletzt worden. Die 21-Jährige hatte über Kopfhörer Musik gehört und die Bundesstraße 96 trotz roter Ampel überquert. Der Busfahrer konnte den Zusammenprall nicht verhindern. Die Insassen blieben unverletzt. Die Fußgängerin kam ins Krankenhaus.

15.01.2019

Am Montag ist in Neubrandenburg ein siebenjähriger Junge angefahren worden. Er kam mit Kopfverletzungen ins Klinikum. Ein 57-jähriger Autofahrer hatte eine rote Ampel missachtet und das Kind erfasst.

14.01.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Wegen Attacken mit Messern und einer abgebrochenen Flasche muss sich ein 27-Jähriger vor dem Landgericht Neubrandenburg verantworten. Der Mann hat laut Anklage andere Asylbewerber in Vorpommern verletzt. Er gibt an, jeweils vorher provoziert worden zu sein.

14.01.2019

Ein Autofahrer ist am Sonnabend in Neubrandenburg schwer verletzt worden. Er verlor auf der Ihlenfelder Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug.

12.01.2019

Durch die tiefstehende Sonne übersah ein Autofahrer einen 76-Jährigen auf seinem Fahrrad. Dieser musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

26.11.2018

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Eine Bande von der Seenplatte soll ein größeres Drogennetz betrieben haben. Bei einer Großrazzia wurden im Juni kiloweise Rauschgift und eine sechsstellige Summe Geld entdeckt. Im Prozess sind die Hauptverdächtigen zu Geständnissen bereit – unter Bedingungen.

26.11.2018

Per Handy bestellten zwei 14-Jährige Pizzen, die sie jedoch nicht bezahlen konnten. Die Polizei fasste die Jungen und entsorgte die Pizzen. Nun läuft ein Verfahren wegen Betruges.

26.11.2018

Auf der B110 zwischen Demmin und Jarmen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist am Sonntagnachmittag ein Auto mit einem Pferd kollidiert.

25.11.2018

Am Freitagmorgen ist ein 32-Jähriger Autofahrer bei einem Unfall nahe Kummerow (Mecklenburgische Seenplatte) schwer verletzt worden. Sein Auto hatte sich mehrfach überschlagen. Die Polizei wurde erst zwei Stunden später informiert. Sie hat beim Autofahrer einen Atemalkoholwert von 1,2 Promille gemessen.

23.11.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte kam ein 32-Jähriger von der Fahrbahn ab und knallte mit dem Auto gegen einen Baum. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

20.11.2018

In Neubrandenburg hat ein 64-Jähriger Jugendliche im Alter von 13, 15 und 17 Jahren mit einem Messer bedroht. Als die Polizei eintraf, griff er nach der Pistole eines Beamten.

20.11.2018

Am Freitag ist in Blankenhof bei Neubrandenburg ein Dachdecker bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der 35-Jährige stürzte acht Meter in die Tiefe. In Stavenhagen ist unterdessen ein Mann auf dem Gelände einer Spedition schwer verletzt worden. Er hatte ein Metallteil gegen den Kopf bekommen.

16.11.2018

Ein Feuer hat bei einem Bootsbaubetrieb in Neubrandenburg einen Schaden von 23 000 Euro verursacht. Laut Polizei besteht der Verdacht der Brandstiftung.

16.11.2018

Mecklenburg