Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Illegale Preisabsprache: Millionenbußgeld für Bahn-Lieferant

Möllenhagen Illegale Preisabsprache: Millionenbußgeld für Bahn-Lieferant

Die Durtrack GmbH aus Möllenhagen soll der Deutschen Bahn Schwellen zu überteuerten Preisen verkauft haben.

Voriger Artikel
Geld von Sielmann-Stiftung sichert dem Land Nationalparkfläche
Nächster Artikel
Was heute in MV wichtig wird

Betonschwellen auf dem Lagerplatz der Durtrack GmbH in Möllenhagen.

Quelle: Bernd Wüstneck/dpa

Möllenhagen. Wegen illegaler Preisabsprachen zulasten der Deutschen Bahn muss die Durtrack GmbH aus Möllenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) ein Bußgeld von 1,5 Millionen Euro zahlen. Das hat am Donnerstag das Bundeskartellamt mitgeteilt. Gemeinsam mit zwei weiteren Firmen hat Durtrack der Bahn Weichen-Schwellen zu überhöhten Preisen verkauft. Konkret geht es um Verträge aus 2010/2011.

„Die Unternehmen haben sich im Vorfeld untereinander über die Größenordnung der Preise für die Erstangebote abgestimmt", sagt Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamts. An den verbotenen Absprachen seien außerdem die Voestalpine BWG GmbH im hessischen Butzbach und die Rail One GmbH in Neumarkt in der Oberpfalz beteiligt gewesen. Ihnen sei das Bußgeld erlassen worden, weil sie zur Aufklärung beigetragen hätten.

Die Deutsche Bahn begrüßt die Entscheidung des Bundeskartellamtes und will nun mögliche Schadenersatzforderungen prüfen: „Investitionen in die Infrastrukur bezahlt der Bund, also der Steuerzahler. Das zu vielbezahlte Geld hätte für andere Dinge ausgegeben werden können“, so ein Bahn-Sprecher. Die Durtrack-Geschäftsführung wollte sich auf OZ-Anfrage nicht äußern.

 



Schroeder, Kerstin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Möllenhagen/Bonn

Wegen illegaler Preisabsprachen zulasten der Deutschen Bahn muss die Durtrack GmbH aus Möllenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) ein Bußgeld von 1,5 Millionen Euro zahlen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Östliches Mecklenburg
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.