Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Im Kids-Club auf hoher See

Neubrandenburg/Lübeck Im Kids-Club auf hoher See

An Bord des neuen Kreuzfahrtschiffes „Mein Schiff 5“ von Tui Cruises arbeiten auch Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern.

Voriger Artikel
Anne Sewcz erhält Kunstpreis
Nächster Artikel
Regen verzögert Start der Getreidernte

Auf dem Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 5“ haben auch Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern angeheuert.

Quelle: Hans-Jürgen Ehlers/dpa

Neubrandenburg/Lübeck. Auf dem neuesten Kreuzfahrtschiff der Reederei Tui Cruises, „Mein Schiff 5“, haben auch Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern eine berufliche Heimat gefunden. Zur 1000-köpfigen Crew des 295 Meter langen Neubaus, der am Sonntag erstmal Hamburg ansteuerte und am 15. Juli in Lübeck-Travemünde getauft wird, gehört auch Christian Fuchs. Der Neubrandenburger fährt seit Juli 2014 zur See. Zuvor war er als Erzieher in einem Kinderheim tätig.

Im bordeigenen Kids-Club ist Fuchs für die Betreuung der Drei- bis Sechsjährigen zuständig. Die Sieben-Tage-Woche bedeutete zunächst eine Umstellung, auch die nicht immer ganz standfeste Position seines neuen Arbeitsplatzes hatte mitunter Folgen. Aber er fühlt sich sehr wohl an Bord. Die lange Abwesenheit von zu Hause stelle kein Problem dar, sagt der 28-Jährige. „Ich brauche Veränderung.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kiel

1000 Menschen aus 50 Nationen arbeiten an Bord des neuen Tui-Kreuzfahrers, darunter auch einige aus MV

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Östliches Mecklenburg
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.