Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Kampfkandidatur bei den Grünen in MV
Mecklenburg Östliches Mecklenburg Kampfkandidatur bei den Grünen in MV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:44 14.10.2016
Ulrike Berger (37) aus Greifswald will neue Landesvorsitzende der Grünen werden. Am Sonnabend treitt sie gegen Amtsinhaberin Claudia Müller (35) aus Stralsund an. Quelle: Imago Stock&people
Anzeige
Neubrandenburg

Nach dem Ausscheiden aus dem Landtag steht den Grünen im MV die nächste Bewährungsprobe bevor: Ulrike Berger (37) aus Greifswald, bis vor kurzem Mitglied der Landtagsfraktion, wirft zur am Sonnabend in Neubrandenburg geplanten Neuwahl der Landesvorsitzenden den Handschuh in den Ring. „Ja, ich trete an“, bestätigte sie auf OZ-Anfrage vorherige Gerüchte.

Die amtierende Landesvorsitzende Claudia Müller aus Stralsund hatte ihr Bewerbung bereits erklärt und will auch nach Bergers Vorstoß daran festhalten.

Für den männlichen Part der neuen Doppelspitze bewirbt sich der Rostocker Johann-Georg Jaeger (50). Sein Vorgänger, Andreas Katz (62) aus Schwerin, hatte nach der für die Grünen schwer zu verdauenden Wahlschlappe seinen Rückzug angekündigt. Am 4. September errang die Partei nur 4,8 Prozent der Wählerstimmen.

Frank Pubantz

Koalitionsverhandlungen zu Themen Sicherheit und Justiz +++ Umweltminister Backhaus zieht Sturmflut-Bilanz +++ Prozess wegen Streit um Mathe-Rätsel beginnt +++ IHK in Neubrandenburg stellt ersten „Karriere-Monitor“ für Schulen vor

11.10.2016

Bund der Steuerzahler stellt „Schwarzbuch“ vor +++ Sozialministerin Hesse trifft sich mit Wolgaster Bürgerinitiative +++ Jahreskongress zur politischen Bildung beginnt +++ Gläubiger des insolventen Agrarunternehmens KTG Agrar SE treffen sich

06.10.2016

Der Schweriner Boxer Jürgen Brähmer gab in Neubrandenburg im WM-Fight gegen den Waliser Nathan Cleverly wegen einer Verletzung am rechten Ellbogen auf. Es war seine dritte Niederlage im 51. Profikampf.

07.10.2016
Anzeige