Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Kit Armstrong gastiert in Konzertkirche Neubrandenburg
Mecklenburg Östliches Mecklenburg Kit Armstrong gastiert in Konzertkirche Neubrandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:22 09.09.2018
Der Pianist Kit Armstrong (l.) im Februar mit Markus Fein, Intendant der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Quelle: Frank Pfaff/archiv
Anzeige
Neubrandenburg

Der diesjährige Künstler in Residence, Kit Armstrong, läutet die letzte Woche der Klassik-Festspiele Mecklenburg-Vorpommern ein. Am Sonntag gastiert der preisgekrönte US-amerikanische Pianist zusammen mit der Academy of St Martin in the Fields in der Konzertkirche Neubrandenburg. Es erklingen Werke von Mendelssohn Bartholdy, Beethoven und Mozart. Es ist das gleiche Programm wie beim Gastspiel von Solist und Orchester am Samstag auf dem Landgestüt in Redefin (Kreis Ludwigslust-Parchim). Armstrong bestritt in der dreimonatigen Festspielsaison ein Sechstel aller 150 Konzerte und Veranstaltungen. Die Festspiele gehen am 16. September in Wismar mit dem Auftritt der NDR Radiophilharmonie und des Pianisten Igor Levit zu Ende. Die Veranstalter rechnen für dieses Jahr mit insgesamt mehr als 80 000 Besuchern.

dpa/mv

Bei einem Verkehrsunfall in Neubrandenburg sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, raste ein 39-Jähriger am Freitagabend auf eine Kreuzung und verlor die Kontrolle über sein Auto.

08.09.2018

Im Prozess um einen Einbruch in ein Döner-Bistro, bei dem ein Einbrecher in Neubrandenburg erschossen wurde, sind weitere Details bekannt geworden.

07.09.2018

Ein Beamter des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ist nach dem Fund von Fotos mit ihm vor einem Hitlerbild versetzt worden.

07.09.2018
Anzeige