Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Leichtathletik-Trio aus MV für WM nominiert
Mecklenburg Östliches Mecklenburg Leichtathletik-Trio aus MV für WM nominiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 17.07.2013
Julia Mächtig gehört zum deutschen Aufgebot für die WM in Moskau. Quelle: Bernd Thissen/dpa
Neubrandenburg

Drei Athletinnen aus Mecklenburg-Vorpommern greifen bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft vom 10. bis 18. August in Moskau nach Medaillen: Stabhochspringerin Martina Strutz, Siebenkämpferin Julia Mächtig und Diskuswerferin Anna Rüh (alle Neubrandenburg) stehen im bisher 55-köpfigen deutschen Team, wie der Deutsche Leichtathletik-Verband am Dienstag in Darmstadt mitteilte. Am 29. Juli sollen noch weitere Athleten für die WM nominiert werden.

OZ

Ein Nachbar konnte in Neubrandenburg die Flammen unter Kontrolle bringen, die eine 59-Jährige durch Unachtsamkeit verursacht hatte.

19.07.2013

Tipper aus der Region Nordvorpommern und dem Kreis Mecklenburgische Seenplatte waren beim Lotto erfolgreich.

19.07.2013

Rund 1000 Zuhörer erlebten den Interpreten in der Konzertscheune im südmecklenburgischen Ulrichshusen.

14.07.2013
Anzeige