Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Östliches Mecklenburg Missglücktes Überholmanöver: 87-Jährige schwer verletzt
Mecklenburg Östliches Mecklenburg Missglücktes Überholmanöver: 87-Jährige schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 17.04.2013
Anzeige
Friedland

Bei einem missglückten Überholmanöver ist auf der Landstraße 28 zwischen Friedland und Heinrichshöh (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) am Dienstag eine 87-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich, als der 84-jährige Fahrer des Wagens ansetzte, um einen Traktor samt Anhänger zu überholen, teilte die Polizei mit. Der Fahrer bemerkte nicht, dass der Ackerschlepper bereits zum Abbiegen ausgeschert war und prallte mit dem Fahrzeug zusammen.

Die Beifahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 20 000 Euro.

dpa

Eine Juristin steht vor dem Landgericht Neubrandenburg, nachdem sie in erster Instanz zu einer Geldstrafe wegen Untreue verurteilt worden war.

17.04.2013

Ein 17- und ein 22-Jähriger haben gestanden, in Malchin ein Haus angezündet zu haben. Dessen Bewohner mussten flüchten.

16.04.2013

Die Schule in der Vier-Tore-Stadt erhält für den Sieg 2500 Euro und ist für die Bundeswettbewerb nominiert.

16.04.2013
Anzeige