Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Neubrandenburg beschließt Sparkonzept für Schuldenfreiheit

Neubrandenburg Neubrandenburg beschließt Sparkonzept für Schuldenfreiheit

Die Stadtvertreter Neubrandenburgs haben ein Programm beschlossen, um die Stadt bis 2027 schuldenfrei zu bekommen.

Neubrandenburg. Die Stadtvertreter Neubrandenburgs haben ein Programm beschlossen, um die Stadt bis 2027 schuldenfrei zu bekommen. Kern ist ein Haushaltsicherungskonzept, das den Verkauf von rund 1000 kommunalen Wohnungen und andere Sparmaßnahmen vorsieht. Der Beschluss fiel mit großer Mehrheit. Das Konzept zum Abbau von 90,8 Millionen Euro Altschulden hatte das Land gefordert. Die Stadt soll im Gegenzug bis 2020 eine „Konsolidierungshilfe“ von 27 Millionen Euro bekommen. Solche Hilfe bekommt auch Schwerin. Neubrandenburg ist mit rund 65 000 Einwohnern die nach Rostock und Schwerin größte Stadt im Nordosten und gilt als wirtschaftliches Zentrum zwischen Berlin und der Ostseeküste.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Boltenhagen
Ein Anwohner klagt gegen Veranstaltungen auf der Bühne in Boltenhagens Kurpark.

Wegen einer Klage gegen die Geräuschkulisse der Freiluftbühne in Boltenhagen in Nordwestmecklenburg soll ein Planer Lösungsansätze für den Schallschutz suchen. Die ehemalige Bürgermeisterin schließt Planungsfehler von 2001 nicht aus.

mehr
Mehr aus Östliches Mecklenburg
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.