Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock 60 Millionen Euro: Hansestadt baut neues Rettungszentrum
Mecklenburg Rostock 60 Millionen Euro: Hansestadt baut neues Rettungszentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:38 30.11.2017
Ordnungssenator Chris Müller-von Wrycz Rekowski will für die Sicherheit der Rostocker aufrüsten: Die Hansestadt plant für 60 Millionen Euro den Bau eines neuen Rettungszentrums. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

So viel Geld auf ein Mal hat die Hansestadt noch nie in die Sicherheit ihrer Bürger investiert: Das Rostocker Rathaus plant nach OZ-Informationen den Bau eines neuen Feuerwehr- und Rettungszentrums in der Südstadt. Insgesamt rund 60 Millionen Euro will die Stadt für das Projekt ausgeben. „Wir wollen die bestehende Hauptfeuerwache von Grund auf sanieren und zudem kräftig anbauen“, sagt Ordnungssenator Chris Müller-von Wrycz Rekowski (SPD). An der Erich-Schlesinger-Straße soll unter anderem eine neue, hochmoderne Notfallzentrale samt Leitstelle entstehen. Zudem werden die Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte, die Rettungswache aus der Augustenstraße und der Katastrophenschutz in den Neubau einziehen. Das Projekt soll Mitte des kommenden Jahrzehnts abgeschlossen sein. Auch der Landkreis will eine neue Zentrale für seine Wehren – für sieben Millionen Euro, in Dummerstorf.

Andreas Meyer

Mehr zum Thema

Der Greifswald Marketing GmbH fehlt Geld / Oberbürgermeister schlägt Streichung des Festes vor

25.11.2017

In etwas mehr als einem Jahr wählt Rostock einen neuen Oberbürgermeister / Zeichen stehen auf Wechsel / Land will kein „Lex Methling“ schaffen

27.11.2017

Schon viele Interessenten für Neu Degtow / Norma baut 2018 neu / Lidl möchte zweite Zufahrt

28.11.2017

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018

In der dritten Folge von „Zu Besuch“ zeigen wir Euch, was eine Familie in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt aus einer ehemaligen Polsterei gemacht hat.

09.02.2018
Rostock Weil wir hier zu Hause sind - Rostock ist die geilste Stadt

Andere Städte müssen erst gar nicht um den Titel der schönsten Stadt im Norden kämpfen. Hier sind zehn Gründe, warum Rostock alle anderen übertrifft.

09.02.2018
Anzeige