Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock ASB baut Großküche in Bentwisch
Mecklenburg Rostock ASB baut Großküche in Bentwisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 16.05.2018
v.l.: Sven Zimmermann-Rieck (Vorstandsvorsitzender des ASB Regionalverbandes Warnow-Trebeltal e.V.), Barbara Schäfer (Geschäftsführerin des Regionalverbandes), Jörg Heuer (Verkaufsingenieur Fa. Goldbeck) bei der Grundsteinlegung für die neue Großküche am 16. Mai 2018 Quelle: ASB
Bentwisch

Eine neue Großküche entsteht an der Stadtgrenze zu Rostock, im Gewerbegebiet Bentwisch. Knapp 3,5 Millionen Euro investiert der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V. in „De Kök“, wie die Einrichtung künftig heißen wird. Am 16. Mai 2018 wurde der Grundstein gelegt, ab Ende des Jahres soll in dem 1100 Quadratmeter großen Gebäude schon frisch gekocht werden. 4000 bis 6000 Portionen werden täglich produziert. Die bisherigen Küchen des Anbieters in Ribnitz-Damgarten und Ahrenshagen werden geschlossen.

Deutsch Doris

Bei einem Unfall auf einer Baustelle ist am Mittwoch ein Mann verletzt worden.

16.05.2018

Bürgerschaft entscheidet über Bewerbung zur Bundesgartenschau 2025 +++ Prozess nach Brandstiftung an Haus von Ex-Ministerin +++ Anhörung zum Bau von umstrittener Schweinemastanlage +++ Tagung sucht Wege zur Integration von Migranten in Arbeitsmarkt

17.05.2018

Nach einem Jahr ist der Umzug abgeschlossen / Andere Fakultäten folgen

16.05.2018
Anzeige