Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock AfD-Aufzug und Gegendemos: Festnahmen in Rostock
Mecklenburg Rostock AfD-Aufzug und Gegendemos: Festnahmen in Rostock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Ein massives Polizeiaufgebot begleitet eine Demonstration der Alternative für Deutschland (AfD). Quelle: Bernd Wüstneck
Anzeige
Rostock

Die Kundgebungen sind jetzt beendet. Die meisten Teilnehmer machen sich auf den Heimweg. Zu den Zahlen gibt es derzeit unterschiedliche Angaben: die AfD spricht von 1200 Demonstranten bei ihrem Zug, die Polizei hat lediglich 650 gezählt. Nach OZ-Zählung dürfte die Zahl irgendwo in der Mitte liegen. Auf Seite der Gegendemonstranten waren, so die Stadt Rostock, insgesamt 1000 Teilnehmer unterwegs.

Evershagen ist am Montagabend zu einem Schauplatz einer AfD-Kundgebung geworden. Gleich sieben Gegendemonstrationen stellten sich dagegen. Die OSTSEE-ZEITUNG berichtet live über die Lage im Rostocker Stadtteil.


 

 Steinke Kay

Anzeige