Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Aida erstmals mit einer Million Gäste
Mecklenburg Rostock Aida erstmals mit einer Million Gäste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:19 26.02.2018
Jüngstes Mitglied der Flotte: Die „Aidaperla“. Quelle: Aida Cruises
Anzeige
Rostock/Papenburg

Die Rostocker Reederei Aida Cruises will 2018 bei den Passagierzahlen kräftig zulegen. Dazu tragen vor allem die „Aidanova“ und die „Aidaperla“ bei. Die „Aidanova“ entsteht derzeit auf der Meyer Werft in Papenburg (Niedersachsen) und tritt im November ihre erste Fahrt an. „Mit der Aidanova steigern wir unsere Bettenkapazität von 25 208 auf 30 460“, so Aida-Sprecher Hansjörg Kunze.

Erstmals buchten 2017 rund eine Million Gäste eine Aida-Reise. Die Reederei hatte Anfang Juli mit der „Aidaperla“ ihren zwölften Kreuzliner in Dienst gestellt, der wie sein Schwesterschiff „Aidaprima“ in Japan gebaut wurde.

Elke Ehlers

Die 22-Jährige aus Rostock greift nach der Krone. Doch auch andere Schönheiten sind scharf auf den Titel. Die OZ stellt die Finalistinnen im Kurzporträt vor.

29.01.2018

Flügelflitzer Hilßner fehlt nach fünfter Gelber Karte in Meppen / Neuer Verteidiger Rieble saß schon auf der Tribüne.

28.01.2018

Nach dem 86:74-Erfolg in Itzehoe haben die Basketballer aus der Hansestadt einen Platz in der Meisterrunde so gut wie sicher.

28.01.2018
Anzeige