Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Altes Hafenalbum an Museum übergeben
Mecklenburg Rostock Altes Hafenalbum an Museum übergeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 02.06.2017
Wolfgang Rupp und Renate Gerhard zeigen die Pläne von Hafenbaudirektor Karl Friedrich Kerner, die bei dem Foto-Album lagen. Quelle: Michael Schißler
Anzeige
Warnemünde

Das Heimatmuseum in Warnemünde ist um ein Ausstellungsstück reicher. Gestern hat Wolfgang Rupp der Einrichtung ein Fotoalbum über den Ausbau des Warnemünder Hafen in den Jahren 1900 bis 1903 übergeben. Das Dokument stammt aus dem Familienbesitz der beiden Gründer der Kröger-Werft Kröger und Brauer. Zu dem Album gehören zwei Panoramabilder, die offenbar vom Warnemünder Leuchtturm aus aufgenommen worden sind. Zusätzlich befanden sich bei den Bilder auch Baupläne für den Hafenausbau, der damals einer Verbesserung des Fährverkehrs nach Gedser diente.

Album und Pläne werden nun für etwa zwei Wochen in einer Vitrine im Bereich der Dauerausstellung zu sehen sein.

Michael Schissler

Rostock OZ-Schulnavigator Teil 13: Die Integrierte Gesamtschule Baltic-Schule - Schule setzt Segel Richtung Zukunft

Baltic Schule auf innovativem Kurs / Berufseinstieg durch praktische Angebote

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 12: Der Schulcampus Evershagen - Zwei Schulen unter einem Dach

Gesamtschule in Evershagen bietet Vielfalt und passenden Schulabschluss für jedes Kind

06.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 11: Das Schulzentrum Paul-Friedrich Scheel - Beste Bedingungen für jedes Kind

Schulzentrum Paul-Friedrich Scheel legt Schwerpunkt auf körperliche und motorische Entwicklung

02.02.2018
Anzeige