Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Arcona-Hotels und DSR bilden Joint Venture
Mecklenburg Rostock Arcona-Hotels und DSR bilden Joint Venture
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:32 04.03.2016
Das Hotel Neptun ist wie der Leuchtturm und die Gaststätte „Teepott“ (vorn) unverwechselbarer Teil der Silhouette des Ostseebades Warnemünde.  Betreiber des Neptun-Hotels ist die neu gegründete Deutsche Hotel &Resort Holding GmbH Co KG, an der die DSR Hotel Holding und die Rostocker Arcona-Gruppe zu je 50 Prozent beteiligt sind. Quelle: Zentralbild Wüstneck
Rostock

Wieder unter einem Dach: Die Rostocker Arcona-Hotel-Gesellschaft und die DSR Hotel Holding sind wieder vereint. Wie Alexander Winter, Geschäftsführer beider Unternehmen am Donnerstag bestätigte, wurde ein Joint Venture gegründet, an dem beide Unternehmen mit je 50 Prozent beteiligt sind.

23 Häuser zwischen Stralsund, Sylt und der Schweiz gehören zu dem neuen Hotelverbund, der als Deutsche Hotel &Resort Holding GmbH &Co. KG firmiert.

16 Häuser bringt die Rostocker Arcona-Gruppe ein, sieben stammen aus der DSR Hotel Holding. Die meisten DSR-Häuser, darunter das Warnemünder Hotel Neptun und das A-Rosa Resort auf Sylt, sind Feriendomizile. Die A-ja-Hotelgruppe bleibt jedoch bei der Deutschen Seereederei (DSR).

Arcona-Schwerpunkt sind Stadthotels, zum Beispiel in Rostock, Stralsund und Wismar, aber auch in Stuttgart, München und Schaffhausen (Schweiz).  

Gesellschafter der Neugründung sind DSR-Inhaber Horst Rahe (76) sowie die Arcona-Gesellschafter Alexander Winter (45) und Stephan Gerhard (61).

Von Ehlers, Elke

Mit einen täglichen Newsletter über das Programm können Leser mobil die wichtigsten Themen des Tages abrufen.

12.09.2018

Die Stadt Rostock verteidigt den Fernwärme-Zwang aus ökologischen Gründen. Kritiker bemängeln das Monopol der Stadtwerke und den höheren Preis.

29.08.2015

Die Stadt Rostock verteidigt den Fernwärme-Zwang aus ökologischen Gründen. Kritiker bemängeln das Monopol der Stadtwerke und den höheren Preis.

07.03.2018