Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Arcona zieht es auf die Insel Rügen

Rostock/Sellin Arcona zieht es auf die Insel Rügen

Wenige Wochen vor der offiziellen Eröffnung steht fest: Die Rostocker arcona Hotels & Resorts engagieren sich bei einem Appartement-Projekt der Superlative im Ostseebad ...

Rostock/Sellin. Wenige Wochen vor der offiziellen Eröffnung steht fest: Die Rostocker arcona Hotels & Resorts engagieren sich bei einem Appartement-Projekt der Superlative im Ostseebad Sellin auf Rügen, den First Sellin Appartements, einem Glanzstück der Bäderarchitektur in Bestlage direkt am Meer. Vor wenigen Tagen hat das Rostocker Unternehmen mit dem Projektentwickler und Bauherrn, der KapHag Architektur und Baugesellschaft mbH, einen Vertrag geschlossen. Arcona übernimmt demnach die Bewirtschaftung der Gastronomie, die Bereitstellung hotelähnlicher Dienstleistungen sowie die On- und Offline-Vermarktung der First-Class-Appartementanlage. Das Gesamtensemble umfasst drei Villen: First Sellin, Villa Philine und Villa Claire. Direkt vor der Selliner Seebrücke gelegen, beherbergt First 47 Ferienappartements, ein Restaurant der gehobenen Kategorie sowie sechs Läden entlang der Wilhelmstraße mit dem Branchenschwerpunkt Mode. Der fünfgeschossige Komplex wurde in hochwertiger Bauweise im Stil der klassischen Bäderarchitektur errichtet. Die KapHag hat rund 35 Millionen Euro in das Objekt investiert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Maher Fakhouri (l.), Vorsteher der islamischen Gemeinde in Rostock, spricht vor dem Freitagsgebet zur Gemeinde. Die Muslime in Rostock wehren sich gegen Hetze und Beobachtung.

Der Islamische Bund in Rostock fühlt sich vom Land zu Unrecht in die Nähe von Extremisten gerückt und wehrt sich gegen die Beobachtung. Auch an der AfD üben die Gläubigen Kritik: Die würde mit Nazi-Methoden Hetze betreiben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Jugendwehren freuen sich über mehr Mitglieder

Im Landkreis Rostock ist im vergangenen Jahr sogar eine neue Wehr gegründet worden. Auf ihrer Hauptversammlung am Sonnabend haben die Delegierten des Kreisjugendverbandes nun einen neuen Jugendsprecher gewählt.