Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Arzt-Patiententag zu chronischen Darmkrankheiten
Mecklenburg Rostock Arzt-Patiententag zu chronischen Darmkrankheiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 04.09.2013
Hansaviertel

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen stehen im Mittelpunkt eines Arzt-Patiententages an der Universitätsmedizin Rostock. Die Abteilung für Gastroenterologie ist am 7. September von 9 bis 12 Uhr im Hörsaal des Zentrums für Innere Medizin, Ernst- Heydemann-Straße 6, für Betroffene und Angehörige da. „Die chronisch entzündlichen Darmerkrankungen stellen für alle Betroffenen eine große Belastung dar“, sagt Professor Georg Lamprecht, Direktor der Abteilung für Gastroenterologie und Endokrinologie. So werden neue Behandlungsmöglichkeiten in allgemeinverständlichen Vorträgen vorgestellt. Auch die mit den Erkrankungen einhergehenden psychischen Belastungen werden thematisiert. Kritisch beleuchtet werden Behandlungen mit Probiotika, den so genannten „guten Bakterien“. Zudem besteht die Möglichkeit, mit den Ärzten ins Gespräch zu kommen. Während des Arzt-Patiententages stellt sich auch die Selbsthilfegruppe vor.

OZ

Anzeige