Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Auto bleibt nach Unfall auf dem Dach liegen

Graal-Müritz Auto bleibt nach Unfall auf dem Dach liegen

Der Fahrer, der den Unfall in Graal Müritz verursacht hat, war nicht mehr am Unfallort. Die Polizei ermittelt.

Voriger Artikel
Polizei stoppt Geisterfahrer
Nächster Artikel
Fehlstart für Empor: 25:36 gegen Eisenach

Der Fahrer, der den Unfall in Graal Müritz verursacht hat, war nicht mehr am Unfallort. Die Polizei ermittelt.

Quelle: Stefan Tretropp

Graal-Müritz. Im Ostseeheilbad Graal-Müritz hat in der Nacht zu Sonntag ein vermutlich betrunkener Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Nach ersten Erkenntnissen rammte der Fahrer ein parkendes Auto und überschlug sich daraufhin. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach in der Kastanienallee liegen.

Als die Polizei eintraf, war der Unfallfahrer nicht mehr vor Ort. Wahrscheinlich ist, dass die Person vom Sommerfest in Graal Müritz gekommen war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Manege frei! Hier feiern Clowns und keine Narren

Die 42. IHS-Faschingsfete stand unter dem großen Thema „Zirkus“