Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Betreuung: Mehr Geld vom Kreis
Mecklenburg Rostock Betreuung: Mehr Geld vom Kreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.12.2017
Ziesendorf

Die Ziesendorfer Gemeindevertreter diskutieren in ihrer nächsten Sitzung über einen Eilantrag des Bürgermeisters über eine außerplanmäßige Ausgabe zur Vorfinanzierung der sogenannten „Herdprämie“. Der Grund: Das Kreisjugendamt stellt den Gemeinden finanzielle Mittel aus der „Herdprämie“ zur Verfügung. Bei einer zweckgebundenen Verwendung für die Verbesserung der Kindertagesbetreuung wird der entsprechend der Kinderzahl ermittelte Betrag verdoppelt. Die Auszahlung des verdoppelten Betrags ist an die Bedingung geknüpft, dass die entsprechende Maßnahme noch im Haushaltsjahr 2017 abgeschlossen und abgerechnet wird.

„Die Eilentscheidung des Bürgermeisters war erforderlich, um die rechtzeitige Auftragserteilung und damit die Fertigstellung und Abrechnung im Jahr 2017 zu sichern“, heißt es in der Begründung.

Sitzung: 12. Dezember, 18.30 Uhr, Haus der Feuerwehr, Dorfplatz 5b

OZ

Mehr zum Thema

Im April 2018 kommt der Komiker mit seinem neuen Programm nach Rostock. Wir haben mit ihm gesprochen: über den Ruhm, den Menschen hinter der Kunstfigur und der Schwierigkeit, auf Knopfdruck witzig zu sein.

03.12.2017

Der Stralsunder Autor Eberhard Schiel hat neun Bücher geschrieben, die alle „mehr oder weniger“ mit Historie der Sundstadt zu tun haben. Seine Werke erlangen Aufmerksamkeit. Mittlerweile erhält er auch Anfragen von Fernseh-Sendern, die seine Texte für Dokumentationen nutzen wollen.

01.12.2017

Sewan Latchinian, Ex-Intendant am Volkstheater Rostock, über den Umgang mit seiner Person und die Situation in der Hansestadt.

05.12.2017

Zwei Jugendgruppen haben sich in Rostock kurz nach der Schließung des Weihnachtsmarktes am Freitagabend attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

10.02.2018

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018

In der dritten Folge von „Zu Besuch“ zeigen wir Euch, was eine Familie in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt aus einer ehemaligen Polsterei gemacht hat.

09.02.2018
Anzeige