Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Sportlicher Auftakt bei Holiday-on-Ice
Mecklenburg Rostock Sportlicher Auftakt bei Holiday-on-Ice
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 09.05.2017
Die Eisläufer zeigten viele akrobatische Einlagen. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Fulminanter Auftakt der neuen Holiday-on-Ice-Show „Time“ am Donnerstagabend in der Rostocker Stadthalle: Den rund 2000 Zuschauern wurde nicht nur ein Spektakel aus Kostümen, Musik, Farben und Licht geboten, sondern auch richtig guter Sport mit vielen akrobatischen Einlagen. Immer wieder applaudierte das Publikum.

Rund 2000 Zuschauer bejubeln die fulminante Premiere der Eis-Show in der Rostocker Stadthalle.

Vor der Show luden OSTSEE-ZEITUNG und Stadthalle rund 200 Gäste und Geschäftspartner zu einem Empfang. Mit dabei war auch Bürgerschaftspräsident Wolfgang Nitzsche (Linke), der erstmals Holiday-on-Ice sah. „Sportlich ist es schon stark, was die Eiskunstläufer zeigen. Das sieht alles so locker aus – da möchte man noch einmal jung sein“, sagte der 69-Jährige.

Sechsmal wird „Time“ in der Stadthalle noch aufgeführt: Am Freitag, 2. Dezember, um 16.30 Uhr und 20 Uhr sowie Sonnabend, 3. Dezember, und Sonntag, 4. Dezember, jeweils um 14 Uhr und 17.30 Uhr. Tickets gibt es im OZ–Service-Center, Richard-Wagner-Straße 1a, unter der Telefonnummer 03 81/ 38 30 30 19 und auf shop.ostsee-zeitung.de.

André Wornowski

Gesamtschule bietet technische und naturwissenschaftliche Projekte an / Im Land gibt es sieben Mint-Schulen

02.03.2018

Dänische Familie Petersen hat Gewerbepark im Tannenweg ausgebaut / Charme der Immobilien wird erhalten / Auch drittes Speicherhaus soll Bürokomplex werden

29.01.2018

In der Kleingartenanlage „Mooskuhle“ bewirtschaften Mädchen und Jungen der Jenaplanschule wöchentlich einen Schulgarten / Hilfe von den „alten“ Nachbarn

02.03.2018
Anzeige