Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Bundespräsident Gauck trauert um seinen Bruder
Mecklenburg Rostock Bundespräsident Gauck trauert um seinen Bruder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:37 13.09.2013
Ein Foto von 1953 zeigt Joachim Gauck mit seinen Geschwistern Sabine, Marianne und Eckart (v.l.). Quelle: privat
Rostock

Bundespräsident Joachim Gauck trauert um seinen Bruder: Eckart Gauck starb am am vergangenen Freitag (23. August) im Alter von 68 Jahren. Das bestätigte das Bundespräsidialamt am Freitag. Über die näheren Umstände wurde nicht gesagt. Laut Todesanzeige in der OSTSEE-ZEITUNG starb Eckart Gauck nach kurzer schwerer Krankheit. Er war fünf Jahre jünger als sein Bruder Joachim und lebte südlich von Rostock.

Die Trauerfeier findet am Montag in der Kirche in Wustrow auf dem Fischland statt. Dort verbrachten die Geschwister Gauck einen Teil ihrer Kindheit. Die Familie besitzt in Wustrow bis heute ein Haus.

OZ

Anzeige