Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock CDU-Mitglieder wählen neuen Vorstand
Mecklenburg Rostock CDU-Mitglieder wählen neuen Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:52 28.10.2017
Der 27. Kreisparteitag der CDU hat am Sonnabend in der Stadthalle Rostock stattgefunden. Daniel Peters wurde erneut zu Kreisvorsitzenden gewählt. Hauptthema des Parteitags: Die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Quelle: Johanna Hegermann
Anzeige
Rostock

Am Sonnabend hat die Parteibasis des CDU-Kreisverbandes der Hansestadt Rostock einen neuen Vorstand gewählt. Beim 27.Kreisparteitag in der Stadthalle wurde Daniel Peters (36) mit 94 Prozent erneut zum Vorsitzenden gewählt.

„Die Bundestagswahlen haben gezeigt, dass wir auch in Rostock stärkste Kraft sein können. Wir sind die einzige Partei in Rostock mit einem klaren Profil der sozialen Marktwirtschaft. Nur die CDU kämpft in der Hansestadt dafür, dass das Thema Sicherheit wirklich in der Bürgerschaft thematisiert wird. 2019 wollen wir stärkste Kraft bei den Kommunalwahlen werden.“

Der alte und neue Kreisvorsitzende ist gebürtiger Rostocker und Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion in der Bürgerschaft in der Hansestadt. An der Universität Rostock studierte Peters Politikwissenschaften und Neuere Geschichte Europas. „Auf die Zusammenarbeit im neuen Kreisvorstand freue ich mich. Die Stärke unserer Partei liegt in der Viel-falt unserer Mitglieder, in der Vielfalt der Meinungen“, so Peters.

Unterstützt wird Peters von zwei  Stellvertretern, dem Historiker Dr. Fred Mrotzek (52) und dem Studenten Patrick Tempel (30). Als Schatzmeister wurde der ehemalige Chef der Rostocker Commerzbank, Jan-Kersten Konrad (60) erneut gewählt. Komplettiert wird der neue Vorstand durch Chris Günther (37), May-Britt Krüger (51), Dr. Heinrich Prophet (48), Enrico Bendlin (37) und Philipp Zicker (32). In das neu eingeführte Amt des Mitgliederbeauftragten wurde Robert Bauer (32) gewählt.     

oz

Mehr zum Thema

Mao gründete das kommunistische China, Deng brachte den Wohlstand. Xi will China jetzt zur Weltmacht machen. Der Parteikongress verankert seine Alleinherrschaft in den Statuten - für ein „neues Zeitalter“.

24.10.2017
Leserbriefe Kleeblatt auf Jamaika-Kurs - Jamaika, Jamaika und?

Wilfried Schubert aus Güstrow

24.10.2017
Politik Aufheiterung vertagt - Gewitterwolken über Jamaika

Bevor Union, FDP und Grüne über Klimaschutz sprechen, müssen sie erst mal am eigenen Klima arbeiten. Denkbar schlechte Voraussetzungen also, um dicke Brocken aus dem Weg zu schaffen. Am Ende gibt es lange Gesichter.

26.10.2017
Rostock Kröpeliner-Tor-Vorstadt - Kleingärtner sagen sich vom Land los

Verband der Gartenfreunde will selbstständig werden – das aber könnte teuer werden

10.03.2018

Pünktlich zum 5. Geburtstag des Darwineums: Das am 24. Juli geborene Affen-Mädchen wurde im Rostocker Zoo getauft. An einer Online-Abstimmung hatten sich runf 7000 Zoofreunde beteiligt.

10.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 25: Das Abendgymnasium - „Jeder hat eine zweite Chance verdient“

Auf dem zweiten Bildungsweg können Erwachsene am Abendgymnasium das Abitur oder einen Teil der Fachhochschulreife erwerben.

07.02.2018
Anzeige