Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Das achte Türchen vom OZ-Adventskalender öffnet sich!
Mecklenburg Rostock Das achte Türchen vom OZ-Adventskalender öffnet sich!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 08.12.2017

Das achte Türchen des großen Adventskalenders der OSTSEE-ZEITUNG wird heute geöffnet. Jeden Tag bis zum 24. Dezember wird hier eine Tür aus dem Rostocker Stadtgebiet gezeigt. Welche das ist, das sollen Sie, liebe Leser, erraten. Mit der richtigen Antwort sichern Sie sich heute die Chance auf einen OZ-Kalender „Schöne Ostsee“ für das kommende Jahr 2018.

Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, der nennt bis heute Abend, 18 Uhr, unter ☎ 01 37 / 9 88 09 91 die richtige Lösung. Der Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer. Alternativ können Sie uns die Lösung auch im Internet - auf der Facebook-Seite der OSTSEE-ZEITUNG Rostock - mitteilen. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird zeitnah benachrichtigt. Die Lösung finden Sie in der morgigen Ausgabe oder abends auf www.facebook.com/oz.rostock.

Hinter dem siebten Türchen hat sich gestern die Eingangstür der schönen Marienkirche in Rostock versteckt. Vielen Dank an alle Teilnehmer und heute erneut viel Glück!

OZ

Mehr zum Thema

Sewan Latchinian, Ex-Intendant am Volkstheater Rostock, über den Umgang mit seiner Person und die Situation in der Hansestadt.

05.12.2017

Werner Buchholz, Professor für Pommersche Geschichte an der Universität Greifswald, spricht im Interview über die Streichungen aus Arndt-Texten im Sozialismus. Entscheidet der Senat noch im Dezember über die Ablegung des Namens Ernst Moritz Arndt?

07.12.2017

Nach der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA fluchen die Palästinenser - die Israelis zeigen Genugtuung. Die Heilige Stadt war immer schon der sensibelste Punkt im Streit zwischen beiden Völkern.

07.12.2017

Überall in Rostock wird früh am 6. Dezember in blank geputzte Stiefel geschaut. Denn in der Nacht legt der Nikolaus braven Kindern etwas Süßes in die Schuhe. In Rostock gibt es jedoch auch andere Geschichten und Traditionen rund um den Nikolaustag.

09.02.2018

Zwei Jugendgruppen haben sich in Rostock kurz nach der Schließung des Weihnachtsmarktes am Freitagabend attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

10.02.2018

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018
Anzeige