Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Deutschland sucht Superstar auf Neuem Markt

Rostock Deutschland sucht Superstar auf Neuem Markt

Fernsehshow DSDS hält mit Casting-Truck in Rostock. Viele Bewerber schaffen es nicht in die nächste Runde, freuen sich aber über die Erfahrung.

Voriger Artikel
Handwerk findet mehr Lehrlinge
Nächster Artikel
OZ-TV am Montag: Erneut Tod an Rügener Steilküste

Aileen Geib (17, links) aus Güstrow und Cindy Kagelmacher (24) von der Insel Rügen versuchten ihr Glück beim Casting.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Die Fernsehshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) hat am Montag mit einem Truck vor dem Rostocker Rathaus Halt gemacht, um Kandidaten für die 15. Staffel zu finden. „Ich verfolge die Show seit der ersten Staffel und will einfach mal probieren, ob ich es schaffe“, sagt Bewerberin Cindy Kagelmacher. Die 24-Jährige ist extra von der Insel Rügen angereist. 

Das DSDS-Team tourt einen Monat lang durch fast 60 Städte. Beim offenen Casting können unentdeckte Sänger zwischen 16 und 30 Jahren ohne Voranmeldung vorsingen und sich somit für die Show bewerben. Bedingung: Sie müssen am 1. Januar 2018 mindestens 16 Jahre alt sein. Sie sollten drei Songs vorbereiten und können diese gern auch mit Instrumenten vortragen.

Ausgeschieden und trotzdem glücklich ist Laura Jöstingmeier aus Wilhelmshaven. „Es ist nicht schlimm. Ich bin sehr gut, soll aber nächstes Jahr wiederkommen, weil ich nicht so gut vorbereitet war“, ruft die 22-Jährige ihren Freundinnen zu, als sie aus dem Truck steigt.

André Wornowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Wohnungsbrand: Mann bricht beim Kochen zusammen

Feuerwehreinsatz in Rostock-Dierkow: In einer stark verrauchten Wohnung fanden Rettungskräfte in der Nacht zu Dienstag einen Mann regungslos am Boden liegen.