Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Die entspannte Seite der Sail: Drohne fliegt vor Warnemünde
Mecklenburg Rostock Die entspannte Seite der Sail: Drohne fliegt vor Warnemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 11.08.2018
Panorama, während der Hanse Sail 2018 aufgenommen mit einer Drohne Quelle: Matthias Tasler
Anzeige
Warnemünde

Aufregung ist während der Hanse Sail in Rostock auf die eine oder andere Weise garantiert: Das Bühnenprogramm, der Blick auf Wind und Wetter und 1 Millionen Gäste sorgen verlässlich für Trubel. Dass das Seglerfest aber auch eine andere, ganz ruhige Seite hat, gerät manchmal in Vergessenheit. Dabei ist es doch gerade das, worum es vielen Seglern geht: Die Ausfahrten mit den Booten Richtung Ostsee. Unser Video, aufgenommen mit einer Drohne über der Warnow vor Warnemünde, rückt diese Erfahrung in den Mittelpunkt.

Juliane Radike

Das Objekt in Nobbin kommt in Rostock am 1. September unter den Hammer. Außerdem wird für ein Ferienhaus in Vitte auf der Insel Hiddensee ein neuer Eigentümer gesucht.

11.08.2018

Mit der Ausfahrt der meisten Schiffe hat am Samstag bei leichtem Regen der dritte Tag der 28.

11.08.2018

Das russische Segelschulschiff „Mir“ darf nach dem Unfall weiterhin nicht auslaufen. Sämtliche Hanse Sail-Törns wurden abgesagt – auch eine Fahrt mit 200 Gästen am Morgen. Anfang der Woche geht das Schiff zur Reparatur nach St. Petersburg.

12.08.2018
Anzeige