Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Zwei Männer in Haft genommen
Mecklenburg Rostock Zwei Männer in Haft genommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 11.02.2019
Die Polizei hat in Rostock zwei junge Männer wegen versuchten Raubes festgenommen. Quelle: DPA
Rostock

Zwei junge Männer sind in Rostock in Haft genommen worden. Dies erfolgte in Zusammenhang mit einem versuchten Raub in Dierkow, der sich am vergangenen Freitag ereignet hatte. Die Männer im Alter von 19 und 20 Jahren sollen zwei junge Mädchen auf offener Straße überfallen und deren Taschen durchsucht haben. Der Vorfall ereignete sich am 8. Februar gegen 22.30 Uhr in der Heinrich-Tessenow-Straße. Auf dem Weg zur Haltestelle wurden die beiden Mädchen (14, 16) von hinten angegriffen, zu Boden gerissen und getreten. Nach heftiger Gegenwehr konnten sich die Mädchen in Sicherheit bringen. Im Rahmen der Fahndung wurden die beiden flüchtigen Täter von Polizisten vorläufig festgenommen. Die Männer sind bereits polizeibekannt. Sie wurden dem Richter vorgeführt, noch am Samstag wurde Haftbefehl erlassen.

OZ

Reem Sahwil aus Rostock wurde durch ihre öffentliche Begegnung mit Kanzlerin Angela Merkel zum Symbol der deutschen Flüchtlingspolitik. Was ist aus ihr geworden?

11.02.2019
Rostock Grusel-Fund auf Rostocker Parkplatz - Toter Mann liegt in Auto

Auf einem Parkplatz in Rostock-Evershagen wurde am Montag ein Mann gefunden, der in einem Auto lag. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 75-Jährigen feststellen.

11.02.2019

Unbekannte brachen am Wochenende in Gebäude der Bahn, bei einem Schützenverein, der Post und einer Recyclingfirma ein. Die Polizei vermutete einen Zusammenhang bei den Taten.

11.02.2019