Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Ein Hoch auf das Geburtstagskind
Mecklenburg Rostock Ein Hoch auf das Geburtstagskind
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.02.2018

Wir feiern heute einen Geburtstag! Den Ehrentag unserer Uni Rostock. Zwar ist dies nicht das große runde Jubiläum, dem seit einigen Jahren entgegen gefiebert wird, dennoch ein denkwürdiger Tag. Heute vor genau 599 Jahren wurde die Universität Rostock von den Herzögen Johann IV. und Albrecht V. von Mecklenburg und dem Rat der Hansestadt Rostock gegründet. Damit ist sie die drittälteste Hochschule Deutschlands und die älteste Universität im Ostseeraum. Gut gehalten hat sich die altehrwürdige Dame ebenfalls: Erst vor kurzem belegte sie in einer Studie den vierten Platz unter den schönsten Universitäten Europas. Damit gilt sie als schönste Hochschule Deutschlands. Groß gefeiert wird heute jedoch wohl eher weniger, dafür steht einiges für das kommende Jahr an. Ein Sommerfest, eine akademische Festwoche sowie Ausstellungen im kulturhistorischen Museum und in der Kunsthalle sind für das große Festjahr der Uni geplant. Doch noch befinden wir uns in der ersten Hälfte des zweijährigen Doppeljubiläums: Zunächst wird schließlich die Hansestadt in diesem Jahr 800 Jahre alt. Auch hier gibt es ein genaues Geburtsdatum. Am 24. Juni 1218 erhielt Rostock das Lübische Stadtrecht.

OZ

Anna Shyrykhay, Carlos Alexandru Taranu, Thalea Paschel und Tim Dreiucker vom WSC Rostock werden Deutsche Jugendmeister

13.02.2018

Rostocker Forscher führt Experimente zur Distanzabschätzung durch

13.02.2018

Studie der Uni analysiert, wieviel Euro eingesetzt werden müssen, um eine Kinokarte zu verkaufen

13.02.2018
Anzeige