Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Erinnerung an Künstler der DDR
Mecklenburg Rostock Erinnerung an Künstler der DDR
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:14 06.03.2018
Lichtenhagen Dorf

Die Elmenhorster Landlüüd haben über die Jahre ihren Treff im Landgasthaus „Gute Laune“ in Lichtenhagen Dorf. Auch für das erste Halbjahr 2018 hat die Gruppe wieder einen Veranstaltungsplan aufgestellt, der vor allem bei älteren Mitmenschen Erinnerungen an Künstler der DDR wecken wird. Alle Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr.

Im März wird nach Schlettweins Frauentagsauftritt, der am heutigen Abend stattfindet, am Donnerstag, dem 22. März, Leif Tennemann mit seiner Hausmeisterrolle zu erleben sein. Am Donnerstag, dem 5. April, ist das Hannemann-Double Marika Born zu erleben. Zu einem Konzert kommt Gunther Emmerlich am Dienstag, dem 17. April. Der Mai beschert am Donnerstag, dem 3. Mai, eine Lesung mit Herbert Köfer, während Dorit Gäbler am Donnerstag, dem 17. Mai, kräftig im „Kessel Buntes“ rühren wird. Für Dienstag, den 5. Juni, hat Walter Plate sein Erscheinen zugesagt.

Organisiert wurde das kulturelle Angebot noch von Waldemar Krenz, der zum Jahreswechsel gestorben ist.

jf

Mehr zum Thema
Wismar Wismar/Grevesmühlen - Archive stehen offen

Führungen am Wochenende in Wismar und Grevesmühlen

01.03.2018

Schauspielerin Barbara Schnitzler und der renommierte Psychiater Prof. Manfred Spitzer sind Ehrenmitglieder

02.03.2018

Reriker Shantysänger laden zum Benefizkonzert nach Kühlungsborn ein / Spendenaktion für russische Kinderklinik

03.03.2018

Rostocker Professorin beim ersten Alumni-Treffen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes

06.03.2018

SSV-Handballer schöpfen neuen Mut im Abstiegskampf

06.03.2018

Das Duo InBetween gastiert am Sonnabend, dem 17. März, um 19 Uhr im Gutshaus Dummerstorf.

06.03.2018
Anzeige