Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Erntefest wurde zur großen Erlebnismeile
Mecklenburg Rostock Erntefest wurde zur großen Erlebnismeile
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.09.2018
Seifenkistenrennen beim Erntefest: Fünf Gefährte gingen an den Start. Nicht schnell, aber originell, war dieses Modell von Klaus Halle aus Papendorf. Quelle: Foto: Doris Deutsch
Papendorf

Die riesigen Strohpuppen Griselda und Knechtfried empfingen am vergangenen Sonnabend die Gäste des Erntefestes an der Papendorfer Agrargenossenschaft. Hunderte Besucher hatten viel Spaß bei Gummistiefelweitwurf, Schubkarrenrennen und Melkwettbewerb. Die Kinder vergnügten sich auf einer großen Strohhüpfburg, an der Mal- und Bastelstraße der Kita sowie bei Ponyreiten und Löschübungen der Feuerwehr für die Minis. „Ein tolles Fest, bei bestem Wetter, die Besucher haben viel erlebt“, zeigte sich Agrarchef Steven Hirschberg am Ende sehr zufrieden.

Das Fest startete mit einem großen Festumzug durchs Dorf. Neben Landwirtschaftstechnik und Feuerwehrfahrzeugen hatten auch viele Einwohner ihre Oldtimer und Kremser geschmückt und zum Mitfahren geladen. Zum Anfassen und Aufsitzen standen dann Traktoren, Mähdrescher und andere landwirtschaftliche Maschinen und Löschtechnik bereit.

Auf einem Bauernmarkt wurden Honig und Eier sowie Schmuck, Keramik und Gehäkeltes aus eigener Werkstatt angeboten. Mit 14 Teilnehmern meldete die Ausstellung „Papendorf kreativ“ einen Rekord. Große Resonanz fand auch die Modenschau der Senioren. Premiere hatte die Papendorf-Hymne, up platt, von Christa Winkelmann verfasst.

Doris Deutsch

Experten diskutieren über Antriebstechniken und Umweltansprüche

11.09.2018

Universität will ein Orientierungsstudium einführen

11.09.2018

Verkehrschaos in Brinckmanshöhe befürchtet

11.09.2018