Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Familien fahren mit OZ-Spenden zur Kur
Mecklenburg Rostock Familien fahren mit OZ-Spenden zur Kur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 10.04.2013
Susann Gumtz (l.) und Sohn Arminius fahren dank Leserspenden Ende April zur Kur nach Osttirol. Silke Wilhelm beginnt mit Mann Guido und Sohn Christopher die dreiw�chige Kur Anfang April. Die Kinder wissen schon ganz genau, was sie dort erleben m�chten. Fo Quelle: Claudia Tupeit
Rostock

Zwei Familien mit chronisch kranken Kindern aus Rostock können durch die Spenden von Lesern der OSTSEE-ZEITUNG zu einer Kur nach Osttirol fahren. Am Mittwochnachmittag überreichte der Verein zur Förderung krebskranker Kinder in der Hansestadt das Taschengeld für den dreiwöchigen Aufenthalt von Christopher Wilhelm (14), Arminius Gumtz (10) mit ihren Eltern. Zudem werden Klinikaufenthalt und Reisekosten in Höhe von 8900 Euro übernommen.

Bei der OZ-Aktion „Helfen bringt Freude“ waren mehr als 72 000 Euro für den Verein zusammengekommen.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Donnerstagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Greifswalder Zeitung).

OZ

Anzeige